Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Eilt - kurz vorm Nervenzusammenbruch - Essen - sorry, sehr lang

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Ich glaube schon, daß Justin ein schlechter Esser ist. Ds ist nicht selten bei Mangelgeborenen, die bereits im Mutterleib sich an eine geringe Kalorienzufuhr gewöhnt haben. Aber 72 cm sind ca. 60. Perzentile und 7100 g sind bezogen auf 72 cm nur wenig unter der 3. Perzentile. Seit unserem letzten FDorumkontakt vor 6 Wochen hat Justin 500 g zugenommen. Das sind etwa 10 g/Tag und nicht schlecht. Vielleicht mag Ihr Justin ja bestimmte Dinge gern. Er ist ja jetzt in einem Alter wo er alles essen darf. Geben Sie ihm einfach was er möchte.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 15.03.2002

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.