Frage: Rückbildung

Guten Tag ich habe mich für einen Rückbildungskurs angemeldet. Ich merke nun, dass ich mich aber nicht bereit fühle am Abend weg zu sein, wenn mein Kind meine Milch zum einschlafen braucht. (Es wäre zwar nur kurz, trotzdem stresst es mich) Er ist vier Monate alt. Ich habe vaginal entbunden und einen Dammriss 2 Grades. Ich bin generel sportlich und habe schon ein Kind. Auch fühle ich mich wieder sehr fit. Gewicht/Körper ist wie vor der Geburt. Ich kann Urin gut anhalten. Gibt es Alternativen welche Sie mir empfehlen können?  Muss man zwingend einen Kurs besuchen? 

von Brownie90 am 21.02.2024, 10:53



Antwort auf: Rückbildung

Liebe Brownie90,  geh nach deinem Bauchgefühl. Es gibt auch online Kurse die du buchen kannst. Dann bist du flexibel in deiner Zeit!  Es macht schon Sinn einen Kurs zu machen, auch um etwas Ausdauer und natürlich azch wieder Körperspannung usw zu bekommen.  Du kannst ja auch noch etwas warten mit einem Präsenz Kurs. Es gibt auch Kurse mit Kind, die Vormittags stattfinden.    Liebe Grüße  Steffi Rex 

von Stephanie Rex am 21.02.2024



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Rückbildung, Bewegung und Sport

Liebe Frau Rex, ich hatte vor nun fast 4 Wochen einen Kaiserschnitt. Nun frage ich mich wann ich mit der Rückbildung anfangen kann. Ich habe immer viel Sport und Yoga gemacht. Ich bin selbst Sport- und Yogalehrerin. Ich habe leider immer Schulterschmerzen, wenn ich mich nicht ausreichend bewege. Nun eben auch und ich frage mich, ob ich tatsächlic...


Sport nach Rückbildung und Schlafverhalten

Liebe Steffi, ich habe Ende Juni einen Sohn bekommen (2. Kind) und leider hat mein Beckenboden gelitten - ich habe eine Zystozele. Mein Rückbildungskurs (zu mehr hat die Ärztin mir nicht geraten) läuft aktuell. Es wird viel Wert auf Beckenbodengymnastik gelegt und ich mache die Übungen auch zwischendurch immer wieder. Ich habe keine Probleme mit...


Rückbildung der Haut

Hallo, ich habe eine Frage was dir Rückbildung der Haut angeht. Ich bin mit 54 kg in die Schwangerschaft gestartet (bin 169cm groß). In der Schwangerschaft habe ich dann 18kg zugenommen. Jetzt nach 7. Monaten ist es schon gut zurück gegangen, obwohl ich nich 58kg wiege. Das ist ok, aber mein Körper sieht leider nicht so aus wie vorher, was mich seh...


Rückbildung Gebärmutter nach Entbindung

Hallo, ich habe am 08.03. entbunden und es blutet noch inmer hellrot. Schwächer als die Periode. Auf dem US sind keine Plazentareste erkennbar allerdings staut es sich wohl ein wenig. Aufgrund eines hohen Entzündungswertes im Blut (CRP 60) wurde im KH gestern ein CT gemacht. In Bezug auf die Gebärmutter steht im Bericht: Postpartal aufgeriebener U...


Rückbildung

Gute ntag Frau Rex, ich habe vor 3 Monaten meine Tochter per Kaiserschnitt entbunden und mein kurs zur rückbildung wurde erst verschoben und jetzt aufgrund von zu wennig teilnehmen abgesagt. jetzt stehe ich da habe kein kurs und die nächsten wo ich hin könnte wäre so am Juni oder Juli was mir zu spät ist. Daher meine frage ob es online Programme...


Fragen zur Rückbildung und zum Einschlafen

Hallo, mein Baby ist nun drei Monate alt und obwohl alle sagen, dass es ab da besser wird :-D haben wir noch unsere Probleme. Vor allem das Einschlafen ist immer wieder ein Kampf, weil er da so arg weinen muss, dass sein Kopf manchmal ganz rot und warm wird :/ armer kleiner Wurm. Tagsüber passiert das auch immer wieder, abends natürlich am häu...


Beckenboden nach Rückbildung

Hallo, ich habe im letzten September mit Saugglocke entbunden. Nach dem Wochenbett bin ich mit einem Online Rückbildungskurs über 8 Termine gestartet. Während dieser 8 Wochen und auch die Monate danach haben ich regelmäßig (im Schnitt ca 2-3 mal die Woche eine halbe Stunde bis Stunde) Beckenbodentraining gemacht. Allerdings kann ich keine g...


Rückbildung

Hallo, meine Geburt liegt ein Jahr zurück. Ich habe keinen Rückbildungskurs gemacht. Ich habe das ganze letzt Jahr Rückenschmerzen und habe gelesen das kann vomBeckenboden kommen. Ist jetzt ein Rückbildungskurs noch sinnvoll? Oder wäre ein Beckenboden Kurs besser? Viele Grüße


Rückbildung nach Geburt

Liebe Frau Rex,   Ich habe vor knapp 10 Monaten meinen doch eher strammen Burschen mit über 4kilo spontan entbunden. Meine Frauenärztin hat mich damals sehr durch den Wind gebracht weil sie meinte es liege eine Senkung vor die aber für so ein großes Kind normal ist. Habe seitdem wirklich viel und regelmäßig Rückbildung und Beckenbodentrainin...


Rückbildung

Guten Morgen,  Die Geburt war am 23.8. 22 und ich sollte endlich mit der Rückbildung beginnen  . Leider gibt es bei uns nur einen Kurs und der ist von 18 bis 19 Uhr und ohne Kind. Um 19uhr geht unser Sohn ins Bett und braucht vorher ganz viel Zuwendung und häufig auch das Nuckeln an der Brust.  Können Sie mir vielleicht Online Kurse od...