Vollgestilltes Baby nimmt Zuviel zu?

 Biggi Welter Frage an Biggi Welter Stillberaterin der La Leche Liga Deutschland e.V.

Frage: Vollgestilltes Baby nimmt Zuviel zu?

Hallo Frau Welter, meine Tochter 15 Wochen alt hat zu Beginn der Stillbeziehung sehr wenig zu genommen, nach dem Ernähren mit dem BES kann sie jetzt selbstständig und ohne zufüttern seit der 13ten Woche stillen. Jetzt frage ich mich nur ob sie jetzt Zuviel zunehmen kann. Vorher haben wir mit BES gerade so 150-200g die Woche geschafft. Jetzt hatte sie die erst Woche 330g zugenommen und diese Woche sogar 370g. Sie ist auf der 70sten Perzentiele. Wir haben maximal zum Schluss hat sie nur noch MuMilch über das BES bekommen 1 1/2 Wochen Pre. Über eine Antwort würde ich mich freuen! 

von Kathaarina am 19.04.2024, 12:59



Antwort auf: Vollgestilltes Baby nimmt Zuviel zu?

Liebe Kathaarina! Die Statur der Kinder ist genetisch festgelegt und bei einem Kind das nach Bedarf gestillt wird, ist nicht zu befürchten, dass dadurch der Grundstein für ein späteres Problem mit Übergewicht gelegt wird. Im Gegenteil, Stillen schützt vor Übergewicht. Das heißt jedoch nicht, dass nicht auch ein gestilltes Baby zwischendurch wie ein kleiner Buddha aussehen kann. Im Gegensatz zur (industriell) stark weiterverarbeiteten Nahrung enthält Muttermilch keine leeren Kalorien. Es gibt keinen Beweis dafür, dass ein gestilltes Kind, das rasch zunimmt, als Erwachsener Gewichtsprobleme haben wird. Im Gegenteil es gibt mehrere Untersuchungen, die zeigen, dass Stillen eindeutig vor Übergewicht schützt und dass dieser Schutz nicht nur im Kindesalter sondern auch beim Erwachsenen anhält. Das Fett, das sich in der relativ passiven Phase vor dem Krabbelalter möglicherweise ansammelt, stellt einen Vorrat für die sehr aktive Phase dar, in der das quirlige Krabbelkind keine Zeit zum Essen haben will. Im Alter von ein bis zwei Jahren werden die Kinder, die schnell zugenommen haben, gewöhnlich von alleine schlanker. ALLE Stillexperten sprechen sich für das Stillen nach Bedarf aus, ohne Mindestabstand und Kontrolle! Ich hoffe, ich konnte dich schnell ein wenig beruhigen? Liebe Grüße Biggi

von Biggi Welter am 19.04.2024