Frage im Expertenforum Milch und Beikost - Ernährung von Babys und Kleinkindern an Dipl. Ing. (FH) Alina Schwiontek:

Milchwechsel

Dipl. Ing. (FH) Alina Schwiontek

Dipl. Ing. (FH) Alina Schwiontek
Dipl. Ing. (FH) Ernährungs- und Hygiene­technik Zert. Ernährungs­therapeutin QUETHEB e.V. Allerg. Ernährungs­fachkraft DAAB e.V.

zur Vita

Frage: Milchwechsel

mamabab

Guten Abend, ich habe eine Frage für eine Freundin.  Sie gibt ihrem Sohn (4.5 Monate) pre milch, letzte Woche hat sie angefangen die Marke zu wechseln, flasche für flasche und seit ein paar Tagen trinkt er jetzt nur noch die neue Marke, sie dachte er würde dir milch vertragen aber er tut wohl jetzt sehr viel pupsen und hat sehr dünnem stuhl sodass ständig die Windel ausläuft, bei der anderen milch war das wohl nicht so.  Kann sie ihm einfach die alte wieder geben ?  Wieso sie überhaupt gewechselt hat weiß ich gar nicht so genau.  Die jetzige ist glaub ich günstiger.  Danke schon mal für die Antwort.


Dipl. Ing. Schwiontek

Dipl. Ing. Schwiontek

Hallo, Ich würde erst nochmal abwarten, wenn das nicht klappt, wieder Flasche für Flasche zurück wechseln... oder eher den Kinderarzt fragen... Grüße, Alina Schwiontek 


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.