Gerade Innensohle bei Hausschuhen für Kleinkind

Dr. med. Jan Matussek Frage an Dr. med. Jan Matussek Chefarzt für Kinderorthopädie und Kindertraumatologie am Klinikum Emil van Behring, Berlin

Frage: Gerade Innensohle bei Hausschuhen für Kleinkind

Hallo Herr Dr. Matussek, vielen Dank, dass wir Ihnen hier Fragen stellen dürfen. Unsere Tochter ist 17 Monate alt und beginnt gerade zu laufen. Wir möchten ihr daher nun die ersten Hausschuhe mit fester Sohle kaufen (vorher hatte sie solche mit dünner weicher Sohle). Dabei ist mir aufgefallen, dass viele angebotene Hausschuhe für Kinder in diesem Alter eine komplett gerade Innensohle haben. Ist es aus orthopädischer Sicht noch in Ordnung, solche Schuhe zu kaufen oder sollte man Hausschuhe mit ebener Innensohle besser grundsätzlich meiden? Unsere Tochter ist gesund und hat keine orthopädischen Auffäligkeiten.

von Ausblickwanderer am 07.02.2024, 10:37



Antwort auf: Gerade Innensohle bei Hausschuhen für Kleinkind

Eines hatte ich vergessen, zu erwähnen: In der Kita haben die Erzieherinnen beobachtet, dass unsere Tochter die Füße beim Laufen leicht nach innen dreht. Deswegen wurde uns von ihnen auch geraten, Hausschuhe mit fester Sohle zu kaufen.

von Ausblickwanderer am 07.02.2024, 10:44



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Schuhe für Kleinkind

Hallo Man hört immer, dass "richtige" Schuhe wichtig sind. Meine Tochter (15 Monate) bekam letztes Jahr im Fachgeschäft ihre ersten Lauflernschuhe. Die Verkäuferin war sehr unfreundlich und die Beratung fiel knapp aus. Trotzdem konnte ich mich für ein Paar entscheiden. Die Schuhe in Größe 21 sind jetzt zu klein. Wegen dem Lockdown können wir aber ...


Schuhe für Kleinkind?

Hallo, ab welchem Alter kann man Kleinkindern Schuhe anziehen, die nicht über den Knöchel gehen. Mein Sohn, 16 Monate, bekommt bisher nur Schuhe, die den Knöchel auch stabilisieren. Ab welchem Alter kann man darauf verzichten? Danke


Kleinkinder mit Absatzschuhen?

Sehr geehrter Herr Dr. Hohmann, seit dem meine Tochter auf der Welt ist erschrecke ich ein jedes Mal, wenn ich in ein Schuhgeschäft gehe über den Trend Kleinkinder in Absatzschuhe zu stecken. Mittlerweile ist mein "Baby" eine Große und nun werde ich mit diesen Schuhen konfrontiert. Ihr Papa und ich leben getrennt und er motiviert sie dazu s...


Sind Barfuss Schuhe für Kleinkinder zu empfehlen?

Hallo, ich habe eien Fragen zu den Barfuss Schuhen. Meine Tochter ist 16 Monate alt und läuft, seit sie 14 Monate ist allein. Beim laufen dreht sie die Füße leicht nach innen. und wenn sie müde ist verstärkt sich das. Wir haben sie jetzt lange ohne Schuhe laufen lassen, doch im Herbst/ Winter ist das jetzt nicht mehr so einfach. Sind so B...


Kleinkind 16Monate läuft nach innen - Kita rät zu festen/stützenden Schuhen

Lieber Professor Lohmann, unsere Tochter ist 16 Monate und läuft seit einem Monat frei & zwar bereits sehr sicher. Dennoch kommt es immer mal wieder vor, dass der rechte Fuß beim laufen nach innen einknickt. Oftmals gibt sich das nach einigen Schritten auch wieder. Sie trägt in der Wohnung & in der Kita weiche Lederkrabbelschuhe und draußen entspr...


Normale Schuhe bei fußfehlstellung

Sehr geehrter Herr Dr. Lohmann Meine Tochter kam mit einem Knick hackenfuß und Sichelfuß zur Welt aufgrund von Platzmangel.der Knick hackenfuß hat zusätzlich noch ein Knick an der Außenseite des Fußes.sie läüft noch nicht frei ist fast 15. Monate und hat den hackenfuß nach außen gedreht beim stehen bzw knickt nach innen weg.(Knick Senkfuß)der S...


Kleinkind läuft nicht

Hallo, mein Sohn ist jetzt 22 Monate alt und läuft einfach nicht. Er kann an Möbeln laufen und sich hochziehen. Wenn er an einer Hand läuft versucht er immer seitlich zu gehen und an beiden Händen läuft er zwar, aber das linke Bein zieht er immer von außen. Wir gehen tur Physio und zur osteopathie. Wir waren auch schon einige Male zum Blockade löse...


Kleinkind, 13 Monate, mit Muskeldystrophie Becker-Kiener

Guten Morgen, mein Sohn ist 13 Monate alt und hat eine molekulargenetisch diagnostizierte Muskeldystrophie Becker-Kiener. Er hat zudem einen primären Makrozephalus und ist dementsprechend motorisch stark entwicklungsverzögert, er kann sich nicht selbstständig hinsetzen, nicht robben, nicht krabbeln, nicht komplett drehen und nicht laufen.  Laut...


Kopfkissen Kleinkind

Sehr geehrter Herr Doktor,   unsere Tochter ist 21 Monate alt und schläft nur gut wenn sie mit dem Nacken auf meinem Arm liegt, oft robbt sie sich Nachts auch auf mein Kopfkissen, ich lege sie immer wieder auf die Matratze, weil es ja schlecht für die Wirbelsäule sein soll. Wie segen Sie das? Schadet es ihr wenn sie manchmal auf dem Kissen o...


Kleinkind hat Fuß gebrochen

Hallo, under Sohn (2 Jahre) hat sich gestern etwas in der Kita gebrochen und wurde heute eingegipst. Die Kita wäre bereit, ihn zu nehmen und zu tragen und mit einem Kinderwagen zu schieben. Leider hat mir das Krankenhaus nicht gesagt, wie lange ich ihn daheim lassen soll oder hab das vielleicht auch nicht notwendig ist. Es dauert 3-4 Wochen. Se...