Frage: Vermox und Morbus Crohn

Hallo meine Tochter hatte wiederholt MadenWürmer und der Arzt hat der ganzen Familie Vermox verordnet. Wir haben das jetzt 3 Mal je 3 Tage (1 Tablette) genommen, immer im Abstand von 2 Wochen. Die ganze Familie soll für  weitere 16 Wochen alle 2 Wochen 1 Tablette nehmen.  Ist Vermox bei  Morbus Crohn schädlich?   danke 

von Ma-Mi am 01.02.2024, 08:21



Antwort auf: Vermox und Morbus Crohn

Nein, das Medikament wird in aller Regel gut vertragen; es steht keine andere Behandlung zur Verfügung. Gruss S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 01.02.2024



Antwort auf: Vermox und Morbus Crohn

Kinder sind 12 und 15 Jahre

von Ma-Mi am 01.02.2024, 08:22