3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ulli* am 24.12.2006, 9:11 Uhr

Nach jedem Kind die Beziehung schlechter

Hallo,
das kenne ich sehr gut. Bei uns ging es auch erstmal mit jedem Kind immer weiter bergab. In unserer Familie herrschte vor einiger Zeit eine ähnliche Stimmung, wie Du sie beschreibst. Und auch ich habe mich mit dem Gedanken getragen, mich von meinem Mann zu trennen, damit endlich wieder Ruhe einkehrt. Wir sind dann aber einen anderen Weg gegangen: ich habe mich mit meinem Mann zusammengesetzt und habe klipp und klar gesagt, dass es so nicht weiter gehen kann. Wir haben zusammen überlegt, wie wir aus dieser verfahrenen Situation herauskommen können. Schließlich sind wir ein paar Stunden zu einem Paartherapeuten gegangen, der uns sehr viel gebracht hat. Wir haben gelernt, uns wieder als Paar zu fühlen und zusammenzuhalten, auf einander Rücksicht zu nehmen und aus alten Verhaltensmustern herauszukommen. Viele Schwierigkeiten lagen auch an fehlerhafter Kommunikation. Wir haben lange und hart daran gearbeitet, und es hat sich gelohnt.Mein Mann und ich sind uns wieder viel näher gekommen, und unsere Familie ist wieder "intakt". Dafür hat es sich gelohnt zu kämpfen. Vielleicht ist das auch eine Option für Euch? Ich würde es Dir wünsche, dass Ihr wieder einen Weg zueinander findet.
Liebe Grüße, Ulli und die drei Jungs

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.