3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sonnenwunder am 09.04.2006, 20:21 Uhr

Herzlichen Glückwunsch

Hallo!
wir haben 4 Kinder und auch ein eigenes Haus, aber das war gerade fertig geworden, als mein Mann mich kennenlernte und da konnte er nicht ahnen, daß er noch mal 4 Kinder haben wird.
Daher haben wir auch "nur" 2 sehr große Kinderzimmer oben , die mit je 25 qm wirklich groß sind.
Unten dann mein Arbeitszimmer,welches ich aber noch nicht hergeben möchte.
Unser Wohnzimmer ist ziemlich groß mit ca 40 qm und Wintergarten ist auch noch da mit 25 qm, also vom Platz her geht es und ich bin auch der Meinung, daß die Kinder durchaus davon profitieren, wenn sie zusammen ein Zimmer haben.
Bei uns teilen sich jetzt die Großen (Jonas,8 und Lukas ,fast 7) und die Zwillinge Vicky und Justus, sie werden im Juni 3.
In ein paar Jahren müssen wir dann gucken, wo wir ein drittes Kinderzimmer einrichten (Keller, Dach, evtl doch mein Arbeitszimmer???).

Die Reaktion der Familie...
Mir ist aufgefallen, daß unsere Zwillinge von vielen leider gar nicht mehr wahrgenommen wurden.Geschenke gibt es für beide oft nur zusammen.Meine Oma z.B.
Verstehe micht nicht falsch, es geht ja nicht um die Geschenke.
So nach dem Motto: wenn die jetzt 4 Kinder haben, dann müssen sich die 4 Kinder aber auch das "Geschenkepotential" teilen.
Andere Enkel bekommen dann mehr zum Geburtstag, DAS tut weh.

Aber: wir haben unsere Kinder bekommen, weil wir sie uns von Herzen gewünscht haben und Du hast recht:Wir stehen da drüber!!!!

Liebe Grüße und alles Gute für die Schwangerschaft!
Sonja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.