3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Goggelsche am 11.02.2009, 11:16 Uhr

Es wird wohl langsam Zeit...

...ich merke nämlich jeden Tag wie mein Kinderwunsch echt immer stärker wird...ganz schlimm ist das.
Meine Freundin ist schwanger und ich bin so neidisch, ja es tut manchmal richtig weh.
Auch wenn ich es ihr gönne.
Nun will mein Mann auch gerne.
Frage nun, sollen wir noch ein Jahr warten, oder es gleich versuchen.
Meine Kleine wird jetzt 3, der Große im Juni 5.
Eigentlich wollten wir warten bis die Klene 4 ist, dann hätten wir so 5 Jahre dazwischen, falls es gleich klappt.
Nun kann es ja aber auch sein, daß wir wieder ewig üben, so wie beim ersten.
Ich bin so hin und hergerissen. Besser wäre es zu warten, dann hätten wir auch das Haus (suchen gerade was passendes) und wüssten auch wie es finanziell aussieht.
Wie ist das dann mit meinem Minijob? Steht mir da auch Elterngeld zu?
Fragen über Fragen...

LG Isi

 
2 Antworten:

Vorsicht, gaaanz lange Antwort.

Antwort von lena-und-jana-mama am 11.02.2009, 19:56 Uhr

Hallo du,
ich glaube wir hatten damals zur gleichen Zeit hier im Forum wegen eines 3.Kindes gefragt. Und bei beiden von uns waren die Rahmenbedingungen nicht so optimal (ihr mit eurem Häuschen und wir mit unseren beiden Mini-Kizi müssen erst noch den Dachboden ausbauen).

Tja und nun bin ich in der 21.Woche schwanger (ET ist der 26.06) und meine Große wird dann 5 1/2 sein und die Kleine fast 4 Jahre.

Ich habe es letzendlich von der beruflichen Situation meines mannes abhängig gemacht (Zeitsoldat und Vertrag war kurz vor dem Auslaufen). Im Spätsommer wurde der dann erstmal um 4 Jahre verlängert und glaub mal nicht wie schnell ich dann schwanger war .

Ich habe sowieso schon seit Monaten von nix anderen mehr geredet, mein armer Mann. Und dann durfte der "ärmste" nicht mal lange über, da es so schnell geklappt hat

So, unser Dachboden ist noch nicht ausgebaut. Unser Plan ist, daß wir Sommer 2010, wenn Würmchen 1 jahr als ist und die Große zur Schule kommt, damit fertig sind. Das müßten wir finanziell eigentlich hinkriegen.

Baby kommt erstmal ins Schlafzimmer (unsere Kizi sind echt zu klein, um da zwei Kinder reinzustecken) mit einem 120x60cm großen Beistellbett. Da kann es dann notfalls auch noch länger bei uns schlafen, falls der Dachboden noch nicht fertig ist. Eheliche Aktivitäten werden dann natürlich nach außerhalb verlegt .

Ich bin sooo glücklich schwanger zu sein. meine Mädchen freuen sich sowieso riesig aufs baby. Die haben beide ein super Alter dafrü. Die Größe sowieso und ich hoffe inständig, daß die Kleine ihre extremen Bockanfälle bis zum Sommer minimiert hat.

Zum Elterngeld. Soweit ich weiß bekommt mann zusätzlich zu den 300€ (die ja jeder bekommt, egal ob vorher garbeitet oder nicht) einen Geschwisterbonus von 75€ im Monat, solange man noch 2 Kinder unter 6 jahren hat (bei uns ca 6 Monate lang). Und ich meine, mal gehört zu haben, daß man bei einem 400€ Job (verdienst auchh 400€ oder deutlich weniger?) ein etwas höheres Elterngeld bekommt (ich glaube auch 400€). Da würde ich mal bei der Erziehungsglestele nachfragen).

Ich weiß ja nicht, wie eure jetzige finanzielle Situation aussieht, aber wenn ihr über einen Hauskauf nachdenkt, kann es ja so schlimm nicht aussehen, oder? Oder ist es absehbar, daß ihr bald was passendes gefunden habt. ich glaube Hauskauf mit eventueller Renovierung und Umzug etc. würde ich auf keinen Fall hochschwanger oder gar noch mit kleinem Baby machen wollen, wen es vermeidbar wäre.

Ansonsten, legt einfach los und denk nicht noch mehr nach!!!! Ich weiß ja nicht wie schnell du bisher schwanger geowrden bist, aber bei mir hat es bei allen 3 SS sofort im 1.Übungszyklus geklappt.

Lieben Gruß Christine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorsicht, gaaanz lange Antwort.

Antwort von Ines28 am 11.02.2009, 20:52 Uhr

Hallo, ihr Beiden,
ich glaube, ich "kenne" euch aus dem 2 unter 2 Forum. Gratuliere zur Schwangerschaft und zum Wunsch nach einem dritten Kind. Weiterhin viel Freude mit euren Mäusen.
LG Ines

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.