3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jannis4 am 17.09.2005, 21:46 Uhr

Drittes Kind - ja oder nein??

Unsere 3 Mädchen sind alle "geplant" gewesen, wobei ich sagen muß, daß unsere Große ein extremes Frühchen der 24.SSW ist, und u.a. nicht laufen kann.
Die 3 sind jetzt 11, 7 und 5 Jahre alt.
Letztes Jahr im Dez. erfuhr ich, allerdings erst in der 10. SSW, daß ich "ungewollt" schwanger geworden bin.
Da waren wir erst einmal ziemlich fertig, denn mit 3en hat man ja doch schon einiges "um die Ohren". Denke da nur an die Therapien: Hippo- und Ergo- als auch Krankengym. ---- Dann noch die ganzen "Spaßtermine", wie Tanzschule, etc.
Außerdem habe ich es "genossen" am Vormittag in Ruhe den Haushalt zu machen.....
Ich will ehrlich sein - richtig gepaßt hat mir die SS nun wirklich nicht. Zudem ich auch schon alles verkauft hatte, wir auch kein Ki-Zimmer mehr frei hatten, u.s.w. Es sprach doch einiges gegen dieses kleine Menschlein.

Dennoch haben wir uns dafür entschieden, und ich, bzw. wir, sind froh, unseren kleine Sohn -er ist inzwischen 7 Wochen alt- bei uns zu haben. Natürlich ist alles aus den Fugen und man muß sich neu sortieren - aber wir würden ihn nicht mehr missen wollen.

Ist sicherlich eine andere Situation, wenn man ber. schwanger ist, und dann abwägen muß, aber vielleicht hat Dir das trotzdem etwas geholfen.

Liebe Grüße

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.