3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Doreen 72 am 22.09.2004, 12:20 Uhr

Dann gesell ich mich mal zu Euch

SO Hallo,

ich bin seit 4.8 nun eine vierfache Mami. Ich bin 32 Jahre alt und heisse Doreen.

Meine Kinder sind André fast 15 Jahre alt, Julian (behindert) 5 Jahre alt, die Tochter meines Mannes, ist aber wie mein eigenes Kind, 4 Jahre alt und Leonie heute 7 Wochen alt.

Wir haben ein riesiges großes altes Bauernhaus und alles ist perfekt.

Vor zwei Tagen meinte mein Mann zu mir, das er sich noch ein weiteres Geschwisterchen für Leonie wünscht, er meinte eigentlich bräuchte ich gar nicht wieder mit der Pille anfangen.

Hm, ein wenig überrashct war ich shcon, habich aber ziemlich schnell mit dem Gedanken angefreundet.

Gut wir werden es jetzt nicht nach Zeitplan herausfordern, wir haben uns geeinigt eben einfach nur nicht zu verhüten und schaun mal was passiert. Leonie und Julian waren Kinderwunschbehandlungskinder, so das ich mal davon ausgehe, das das eh nicht von jetzt auf gleich geht. Aber grad dann wenn man nicht mit rechnet.

Aber egal, wir wollen jedenfalls noch ein weiteres Kind, das wäre dann Nr. 5.

Wie kommt ihr mit sovielen Kindern klar und gerad solch kleinen noch. Hat auch jemand gleich nach der Entbindung eines Kindes, gleich wieder ein weiteres geplant?

Schreibt mir mal so Eure Erfahrungen, würd mich sehr freuen.

LG Doreen

 
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.