3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Edda3 am 23.04.2004, 20:49 Uhr

Baden-Württemberg und die Geburten

Ich würd sofort kommen, Silvia . Bei dem schönen Wetter was ihr immer habt. Aber ist so teuer bei Euch und Arbeit haben wir hier. :-(( oder besser :-))

Interessanterweise kenne ich auch ganz viele Leute mit drei Kindern, aber das liegt vermutlich daran, dass man mit denen eher in Kontakt bleibt, weil die die gleichen Probleme haben wie einer selbst.
Wir wohnen hier in so einer Neubaureihe mit fünf Häusern, ein Ehepaar ganz ohne Kinder, eines da kommt gerade das vierte Kind, wir haben drei, die neben uns eins und die ganz vorne haben zwei. Find ich für hier schon einen guten Schnitt. Aber gegenüber die haben auch drei und Asjas Freundinnen da sind es vier. Victorias Freundin , die sind auch zu drei Kindern. Aber wir leben eben auch eher auf dem Dorf.

Vielleicht hat es aber auch was damit zu tun, dass bei Euch die Männer mehr verdienen und die Frauen nicht arbeiten gehen müssen? Nur mal so überelgt? Glaube nicht, dass die B-W-Frauen nicht unbedingt gar nicht wollen, aber wenn man ohne Schwierigkeiten erst mal drei Jahre oder bei drei Kindern womöglich 9 Jahre zu Hause bleiben kann, und die Kinder betreuen kann, dann ist das so schlecht ja auch nicht (wobei mir die Decke auf den Kopf fallen würde *ggg*). Aber das geht sicher nicht allen Frauen so.
Aber trotzdem solltest du weiter feste daran arbeiten, dass die Kinderbetreuung auch in B-W besser wird.
Hier in NRW ist sie aber auch nicht gut, auch wenn wir jetzt diese tolle offene Ganztagsschule bekommen. Die meiner Meinung nach ja immer noch am Bedarf vorbei ist. Aber daran werde ich wohl nichts ändern.

Liebe Grüße

Edda

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.