3 und mehr

3 und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von susa* am 20.01.2006, 19:59 Uhr

Also wenn Ihr das nicht wisst...

Hallo,
ich gehöre zwar nicht wirklich zu Euch, aber Ihr habt doch bitte eine Idee für mich!!

Und zwar ist Nummer 2 jetzt unterwegs, und da ich mit meinem bisherigen Babyphone sowieso unzufrieden bin, würde ich gerne eins haben, dass zwei Sender hat (für jedes KiZi eins) und ein Elternteil für uns.
so was muß es doch geben, oder nicht???
Wie macht Ihr das denn??
3-7 Empfänger im Wohnzimmer?? Oder schlafen Eure Kinder alle in einem Zimmer??

Bitte schreibt mal Eure Erfahrungen!!

Danke Susa

 
5 Antworten:

Re: Also wenn Ihr das nicht wisst...

Antwort von Sassi1 am 20.01.2006, 21:41 Uhr

also hier in den usa gibt es eins von fisherprice mit zwei sendern. guck doch mal, ob es das in deutschland auch gibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Also wenn Ihr das nicht wisst...

Antwort von emiliasdrei am 21.01.2006, 9:51 Uhr

Hallo, wir hatten das gleiche Problem haben aber damals kein Babyphone dieser Art gefunden. Wir haben hier in unserem Elektronikgeschäft nachgefragt und die konnten uns etwas besorgen aus dem Bereich "Überwachungstechik", hört sich zwar gefährlich an aber ist superklasse. Wir haben drei Sender und einen Empfänger. Jeder Sender kann aber auch auf Empfang geschaltet werden und jeder Empfänger auf Sender. Ist ne klasse sache, wenn du mal in einem Zimmer bist wo der eigentliche Empfänger nicht ist kannst du umschalten und kriegst trotzdem mit wenn etwas ist. War sehr hilfreich als ich nach einer Op bei meinem Sohn und nicht im Schlafzimmer geschlafen habe. Wenn Du genauere Infor´s brauchst, schreib mir ne E-Mail dann kann ich dir auch Hersteller geben etc. Müsste irgentwo auch noch ein Prospekt rumfliegen haben, könnt ich die Kopie von mailen oder so.
Okay du meldest dich wenn es so etwas ist was du suchst.
Lieben Gruß

Tina
gesundheitsberaterin@yahoo.de

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Also wenn Ihr das nicht wisst...

Antwort von *Aquilina* am 21.01.2006, 14:11 Uhr

Hallo,

wir hatten auch eine Überwachungstechnik, Raumüberwachung (Wechselsprechanlage, mit Dauerüberwachung), und die gab alle Geräusche aus den Zimmern weiter. Schau mal bei eb... da hatte Männe unsere her und die war sehr preiswert.

LG Cathy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Also wenn Ihr das nicht wisst...

Antwort von Ulli* am 22.01.2006, 10:55 Uhr

Hallo Susa,
bei uns hat immer nur das jüngste Kind ein Babyphone im Zimmer. Die anderen Kids machen sich laut genug bemerkbar, wenn irgendwas ist, daß wir sie auch ohne Anlage hören. Als unser Jüngster geboren wurde, war der Mittlere erst 15 Monate alt, trotzdem klappt es super mit nur einem Babyphone. Ich weiß nicht, wie hellhörig Eure Wohnung/Haus ist, oder wie fest Du schläfst,aber bei uns schlafen die Kinder im Mittelgeschoss und wir im Obergeschoss, und ich werde sofort wach, wenn eins der Kinder ruft.
Wahrscheinlich habe ich Dir nicht sehr weitergeholfen, aber ich wollte nur mal erzählen, wie wir es machen ;-)

LG Ulli und die drei Räuber

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielen Dankl an Euch... ich suche weiter.. LG Susa oT

Antwort von susa* am 22.01.2006, 13:24 Uhr

d

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 3 und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.