Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von maxi2706 am 05.08.2004, 22:44 Uhr

ich nehm einfach so ab

hallo
muss nun auchmal was schreiben und ich denke einige werden mich beneiden
also vor fast 6 wochen hab ich ja ein baby bekommen und ich hatte 105 kilo (schämt sich)aber ist nochvon der letzten schwangerschagft was geblieben
naja jedenfall sichmir fest vorgenommen abzunehmen hab 4 wochen voll gestillt und nun seit 2 wochen nicht mehr da sie mich sozusagen ausgesaugt hat(hatte alle 2 std. hunger)und ich hab normal gegessen wie auch sonst, der vorsatz vom abnehmen hielt nicht lang
und doch muss ich euch sagen hab ich seit dem 21 kilo verloren und ich weiss nicht woran das liegt,wie gesagt esse wie sonst auch und vorallen nachts
ich werd immer schmaler ohne das ich was tun muss,ich weiss das ist gemein
hoffe nur das ich mich nicht in luft auflöse
so das wollt ichnur mal loswerden und bitte nicht sauer sein
weil ja manche wirklich kämpfen müssen
lg yvonne

 
6 Antworten:

ALSO...............

Antwort von Nadja+Alina am 05.08.2004, 22:55 Uhr

sobald du weisst woran es liegt:
ICH WILL ES SOFORT WISSEN*lol*
Aber,wie groß bist du,und was wiegst du jetzt?
Wegen dem Auflösen mein ich ;o)))
LG Nadja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ALSO...............

Antwort von maxi2706 am 05.08.2004, 23:01 Uhr

wenn ich es weiss meld ich sofort ein patent drauf an :-))da werd ich glaub ich reich
naja bei einer grösse von 165 hab ich noch 84 kilo
hatte aber vor der ersten schwangerschaft 62 kilo
also muss noch einiges runter

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ALSO...............

Antwort von Black Rose am 06.08.2004, 7:54 Uhr

Hallo wollte mich auch ma kurz zu Wort melden da das bei mir auch so war nachdem ich meine kleine bekommen habe,aber denke eher das liegt etwas am stress,man ist schon mehr unterwegs und auf den Beinchen wenn man ein kleines Baby hat,sie schreien dauernt,man macht sich sorgen und guckt öfter nach ihnen wenn sie schlafen,sicher hatte man auch einige Wege zu erledigen nach der Geburt usw.nutze dieses *leichte*abnehmen und versuchs zu halten aber sei vorsichtig alles kann so schnell wieder vorbei sein ;o)
wenn die Zwerge dann selbst ständiger werden,öfter schön durchschlafen und vieles mehr,trotzdem freut es mich für dich und du kommst zu deinem Zielgewicht,
alles liebe und noch einen schönen sonnigen Tag wünscht Steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ALSO...............

Antwort von springmaus am 06.08.2004, 8:45 Uhr

Ich auch mal kurz was schreiben mag...

Erstmal Glückwunsch und weiterhin viel erfolg....

Faktoren wie : vorheriges Gewicht, zunehmen in der SS, Essverhalten vor während und nach der SS, Wasser einlagerungen, Größe und "der Stress danach" spielen eine Große rolle.

Nach der Geburt : Stillen begünstigt, Dein Essverhalten und dein biologischer Rythmus ändern sich, ne menge Wasser geht verloren, man bewegt sich mehr und die kg´s purzeln schnell....

ABER wenn Du langfristig nix an deiner allgemeinen Ernährung änderst *Du schreibst ja selbst das Du nix geändert hast* sind schnell ein paar Pfunde zurück sobald sich alles normalisiert.. sprich: das Kind aus dem gröbsten raus ist und du mehr oder minder die alten gewohnheiten zurück erlangst.

Achte darauf ... meistens merkt man es nicht... Will dir nix mies machen und ich schreib ja auch nicht das es so sein muss, aber da ich realistisch bin... ist es meine eigene Einschätzung :O)

In diesem Sinne
LG Ina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ALSO...............

Antwort von topeki am 06.08.2004, 10:53 Uhr

Hi,

wenn Du an Deinem Essverhalten nichts geändert hast und trotzdem so viel abnimmst solltest Du vielleicht mal zum Arzt gehen und Deine Schildrüse untersuchen lassen.
Ich lebe nach WW und hatte immer sehr hohe Wochenabnahmen. Ich bin dann mal zum Arzt weil ich mich teilweise so schlapp gefühlt habe... und siehe da, ich habe eine Schilddrüsenüberfunktion.
Messe mal Deinen Ruhe-Puls, wenn Du über 90 liegst dann solltest du wirklich zum Arzt.
Eine Schilddrüsenüberfunktion schädigt z.B. das Herz.

LG
Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

So seh ich das auch.. aber mit Text

Antwort von h@nuta am 06.08.2004, 13:53 Uhr

grade nach der Geburt ist es total normal abzunehmen.
Der Körper baut ja wieder ab - erst auf, damit genug da ist, um das Kind zu versorgen und die Mama !!!

Und nun hast du dein biologisches Soll erfüllt und dein Körper schraubt alles zurück - stand glaube auch mal im Stillforum.

Und das Stillen ist nat. noch ein weiteres Kriterium, dass dazu führt, dass du abnimmst.

Hmm, also ich würde mal sagen, ist ganz logisch und natürlich - aber irgendwie auch nix, auf das man stolz oder so sein müsste -weil nur natürliche Reaktion, die die Evolution wohl so vorgesehen hat.

Aber *G* - ich bestreite keinesfalls, dass es ein suuuuuuuuuuper-Nebeneffekt ist :-)

Also.. wie meine Vorgänger.. trotzdem was ändert am Essensrhytmus - dann gehts jetzt auch genauso weiter runter :-)

Bei mir gehts erstmal rauf jetzt.

Ganz liebe Grüsse und viel Spass mit deinem Wonneproppen

Penny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.