Diätclub

Diätclub

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von étiennesmama am 17.07.2004, 11:06 Uhr

hab ein problem...

hallo
ich hab ein problem wo ich mal andere meinungen brauche:
wie ihr ja wißt, mache ich fleißig ww.

das wetter war ja bis jetzt (gottseidank) nicht so toll, wenn es jetzt aber wieder besser werden soll (sagt man bei uns in berlin) dann krieg ich die krise. ich hab totale komplexe wegen meinem bauch und meinem hintern, weil ich mich total fett fühle. und wenn ich dann bei schönem wetter die ganzen weiber sehe in ihren kurzen oberteilen und röcken könnt ich heulen. auch wenn es jetzt vielleicht blöd klingt, aber ich wäre froh, wenn das wetter so bleiben würde! dann kann ich wenigsten einen pulli oderso anziehen. ich würde so gerne eine schönere figur haben, aber ich hab totalen schiß, das ich meinen rettungsring nicht mehr weg bekomme. mach jetzt seit 3 wochen ww und mache jeden morgn 20 minuten gymnastik. hab auch schon laut waage abgenommen, aber sehen tut man nix. man, ich bin total fertig.

geht es einigen vielleicht auch so oder hat jemand tips für mich wie ich mich verhalten kann?

danke
lg christine

 
7 Antworten:

Re: hab ein problem...

Antwort von molly1 am 17.07.2004, 11:59 Uhr

hallo christine, ich bin bestimmt die einzigste, die auch keinen heißen sommer will*gg*. bißchen sonne und die temp. wie jetzt würden mir auch völlig reichen. ich weiß ja nicht, wieviel du abnehmen willst, aber bei mir ist es auch ne ganze menge. ich muss mindestens 20 kg runter haben, bis jemand sagt:"kann es sein, dass du abgenommen hast?"
ich ärger mich aber nicht darüber. wichtig ist doch, dass du es z.b. an den hosen merkst.
die klamottensachen ärgern mich auch. ich würde niemals ärmellos oder gar in kurzen hosen/bermudas ghen. da hilft nur eisern bleiben und an nächstes jahr glauben!!!!daran kann man im mom nix ändern. aber , wie gesagt, ich versteh dich da voll und ganz. schäme mich auch oft, wenn ich mich dann in der stadt im schaufenster seh.*grummel* wir schaffen das. beiß die zähne zusammen -der sommer hat nicht mehr viel zeit zum heiß werden....vielleicht müssen wir es 4-6 wochen aushalten. also kopf hoch, du schwitzt nicht allein!
lg silvia, die sich auch tierisch über sich ärgert

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Du hast kein problem...

Antwort von springmaus am 17.07.2004, 12:40 Uhr

Hallo :o)

mal ganz ehrlich ?

Man / Frau muss ned Dick sein um blöd angeguckt zu werden.. es reicht wenn man die falsche frisur, die falsche Hose an hat usw . ..

Weisst Du das die die einen blöd angucken oder hinter einem reden selber so wenig selbstwertgefühl besitzen das sie andere dazu missbrauchen um ihre eigenen schwächen zu reduzieren ...

Weiterhin... klar laufen jetzt viele hübsche mädls rum die nix anderes wollen als angegafft zu werden und wenn man(n) sie dann anguckt ist auch wieder ned richtig...

Mädchengruppen sind besonders höchnäsig und eingebildet .. aber worauf... jede hat ne hose extra ne nummer kleiner an damit se sagen können ICH hab größe 36... dazu die hüften die definitiv nicht für die hose geeignet ist .... enge hosen wo nicht der hintern sich abmalt sondern der Slip....

Was Ich damit sagen will... mach es wie die anderen ... Ich z.b. bin auch so frech , wenn eine junge "Dame" vor mir her geht die die hose ne nummer zu klein an hat , ob es die ned auch in ihrer größe gab... was will sie mir ?

Allerdings hab ich auch das nötige selbstbewusstsein... aber schon immer ... das schlimmste find ich aber heute noch wenn man MAL ein eis isst das die dürren dinger meinen sie müssten tuscheln und selber stopfen se sich was in den hals (wo man denkt die hat aber lange nix mehr bekommen :o).. hab auch schon eine gefragt *sie saß mit 2 dünnen und 1 etwas dickeren am Eiscafe tisch* ob se ned auch was will sie sehe schlcht aus ...

Aber sich zu hasue zu verkrümeln wenn der Sommer endlich da ist ... neee es gibt doch möglichkeiten zum kaschieren.. z.b. nen Pulli um die Hüften, Ne longbluse ....ich hab nen Klein mit so ner art pulli (allerdings ned zum anziehen) zum umbinden... so schlimm ist es doch garned..

Versteck dich ned, geh raus ... sei DU.. was andere denken soll dir doch egal sein... was hast du davon wenn du in "schlechtwetter" klamotten rum rennst... da gibt es dann wieder welche die sagen werden guck mal die da....

DU weisst was du tust und geschafft hast... Und das ist wichtig.. (ich geh z.b. öfters mit Kuchen an nem Sonnenstudio vorbei.. da hockt dann hin und wieder so ein Adonis und ne Barbie puppe.... die reden auch .. lasse :o) ... das is nur ego aufbügeln für ie und sie fühlen sich besser wenn an drauf angeht.. denn die arbeitskollegein von Ihr is das 2,5 fache von mir :o) und genau so ne "drüberherziehtante" damit sie "dazu gehört"...)

In diesem Sinne ... freu dich auf den SOMMER ...wenn er denn mal kommt :o) ?!?

LG Ina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich kann dich aufheitern :-)

Antwort von sonnigen-tag am 17.07.2004, 12:45 Uhr

huhu.
Ich weiß, wie du dich fühlst.
Als ich mit ww begonnen habe, habe ich mich immer richtig geekelt, wenn ich mich in schaufenster oder so gespiegelt habe. nun habe ich 10kg weniger, bin zwar noch nicht schlank, aber der ekel ist schonmal weg :-)
wenn du ein schlankes mädel siehst, dann denk dir einfach:"guck, so seh ich später auch aus"
---auch wenn du evtl nicht SOOOOOOOO aussehen wirst, weil ja jeder seine eigene figur hat, aber es tröstet doch erstmal, gelle?
ich schäme mich auch noch, wenn andere mich ansehen, aber wenn jemand was sagt, von wegen:"boa, ist die dick" oder so, dann sag ich ihm halt, er soll die schnauze halten, da es vor einiger zeit noch viel mehr war.
und dann ist meißt ruh.
lass dich nicht runter kriegen, sondern freu dich auf das, was noch kommt.
(übrigens sagt meine freundin auch, dass sie bei mir noch nix sieht :-(
lg
susi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nachtrag

Antwort von étiennesmama am 17.07.2004, 13:23 Uhr

da ich überhaupt kein selbstbewußtsein habe, bin ich auch schon bei einem psychologen in behandlung. das war schon immer ein problem bei mir. mein fehler ist, das ich zuviel wert darauf legen, was andere von mir denken.

trotzdem ich danke euch allen!!!
Ihr seid richtig lieb!!!
LG aus Berlin
Christine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re.nachtrag

Antwort von AT323 am 17.07.2004, 14:05 Uhr

Am Besten hilft immer nach noch dickeren Ausschau halten und denken...nein...so nicht...es gibt ja welche denen es angeblich nix ausmacht zu viel auf den Rippen zu haben...aber das glaub ich nicht...wir leben nun mal leider in einer Gesellschaft wo auf das Aussehen wert gelegt wird...leider...und mal ehrlich...auch du schaust bei einem Mann sicher eher hin wenn er gut aussieht...für deinen Geschmack...also...da hilft nix Jammern...sondern zusammenreissen und abnehmen...und wer dich nicht anschauen mag...so wie du bist...und ich find es geht doch...der soll halt nicht hinschauen...das denk ich bei mir selbst auch...und es hilft...gibt schlimmeres...denk mal an die Leute mit ner Behinderung oder Hautkrankheiten...dagegen sind doch unsere Probleme ein Fliegenschiss...eine Gute Freundin war vor ein paar Jahren mal bei mir zum Kaffeetrinken und alle haben sich über ihre sogenanten "Probleme" unterhalten...und sie sagte darauf nur..."Eure Probleme möcht ich haben...!" sie ist mit 24 an Brustkrebs gestorben...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mir geht´s auch so!

Antwort von dieliebensieben am 17.07.2004, 14:46 Uhr

Du bist echt nicht die einzige! Einerseits ist es ja schön, wenn´s endlich mal Sommer ist oder wird, aber andererseits... in den Strickpullis sieht man doch noch irgendwie "fester" aus. Kannst dir nicht vorstellen, was ich immer alles übereinader anziehe, damit nix wackelt (oder zumindest weniger!). Da ist es mir egal, ob mir schlecht wird, weil ich keine Luft bekomme oder sonstwas! Daher hab ich ja auch - als vor 2 Wochen schon einmal so ein warmer Tag war - gesagt, es reicht und habe mich hier angemeldet. Hab auch erst schön abgenommen, jetzt geht im Moment leider nix mehr, aber ich hab´s mir echt vorgenommen! Sehen tut man bei mir übrigens auch noch nichts (aber die Hosen sind lockerer, irgend was muss ja doch passiert sein...)
Aber, weißt du, was mir aufgefallen ist??? Guck dich mal um, es laufen soooo viele 14, 15, 16-jährige kackendreist (tschuldigung) rum, die ihren Schwabbel-Bauch raushängen lassen und das BAUCHFREI!!! Und die haben noch kein Kind bekommen! Das ist zwar nur ein kleiner Trost, aber mir geht´s dann immerhin besser, weil ich ja meinen Bauch nicht "raushängen" lasse und außerdem ja einen Kinderwagen vor mir her schiebe!
Gut, ich bin jetzt kein Vorbild und auch keine Hilfe, aber zumindest geht es mir nicht anders! Und, gerade wenn man hier so liest, es mag zwar ein bißchen dauern, aber es scheint doch irgendwann zu klappen!
Wir schaffen das schon! (übrigens, bei uns ziehen schon wieder Wolken auf...)
LG,
Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hab ein problem...

Antwort von Colly am 17.07.2004, 21:15 Uhr

Hallo Christine,
Dein Posting hätte teilweise auch von mir sein können! Ich habe auch wahnsinnige Komplexe wegen meiner Figur und wenn ich mich im Spiegel anschaue, könnte ich heulen.
Aber genau DARUM tu ich ja jetzt was und es hat schon was gebracht. Mein dicker Bauch ist zwar schon da, aber im Gesicht sieht man es schon mal. Das ist doch motivierend.
Und wenn Du auch schon was merkst, dann freu Dich drüber und halte weiter durch. Dann schaffst Du es auch bald, Dich mit Deinem Körper abzufinden und mit ihm zu "leben". Verstecke Dich nicht, sondern zeig der Gesellschaft, was für ein nettes, motiviertes und ehrgeiziges Mädel Du bist. Du schaffst das!!!
LG
Nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Diätclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.