*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sina26 am 13.06.2005, 21:50 Uhr

Zum Thema Todesstrafe

Ich finde auch die Todesstrafe sollte eingeführt werden,bei Vergewaltigern, Kinderschändern.Ich weiß auch, dass die meisten Verbrecher eine schlimme Vergangenheit hatten und meistens das gleich erlebt haben.
Aber ganz ehrlich, das ist für mich eine Erklärung, aber keine Entschuldigung.
Ich habe nun wirklich viele Jahre ein scheiß Leben geführt und ich war psychchisch ziemlich kaputt, weil mein Leben durch sexuelle Gealt von jüngstes Kleinkind an geprägt war. Und gehe ich nun rum und mach mich an Kinder ran? Natürlich nicht! Tut mir leid, aber man kann nicht für alles die Vergangenheit sprechen lassen. Insgesammt 7 Jahre Therapie hat es gebraucht, mich wieder zu einem Menschen werden zu lassen, der nicht mehr zusammenzuckt, wenn mir jemand näher kommt, die fröhlich sein kann, gerne lebt und nicht nur versucht zu überleben. Ich habe jetzt einen Mann erwarte ein Kind un dbin zu einer starken Persönlichkeit geworden. Ich habe es geschafft, das zu überstehen. Meine damals beste Freundin nicht. Sie hat sich vor der Bahn geschmissen und umgebracht :-( Und genug andere sind auch daran kaputt gegangen.
Ihr sagt, die müssen weggesperrt werden, aber immer wieder schaffen es welche auszubrechen. Und dieses Risiko muss nicht sein. Dann lieber tot, bevor die sich wieder an ein Kind vergreifen können und es quälen.
cu die ziemlich berührte Sina

 
2 Antworten:

Re: Zum Thema Todesstrafe

Antwort von Abraxsas666 am 13.06.2005, 22:15 Uhr

Das Thema wurde hier ja vor kurzem auch schon oefters aufgegriffen...also ich bin gegen die Todesstrafe, denn sie wird nicht zur Minderung von Straftaten fuehren. Es tut mir leid, was deiner Freundin passiert ist, aber haette sie sich nicht vor den Zug geschmissen, wenn der Typ, der sie sexuell missbraucht hat, hingerichtet worden waere? Ausserdem: Es gab schon Faelle, in denen Frauen behauptet hatten, sie waeren sexuell belaestigt worden oder vergewaltigt worden und es stimmte garnicht. Und dann werden diese Maenner auch hingeichtet oder was, falls es nicht schnell genug rauskommt?
Das alles ist ein heikles Thema...
Meine Meinung: Todesstrafe? Nein, das ist der falsche Weg. Therapie und Wegsperren finde ich besser.

Re: Zum Thema Todesstrafe

Antwort von Viktoriasmami am 13.06.2005, 22:50 Uhr

Hallo

Tut mir leid, was dir und deiner Freundin passiert ist. Aber hättest du dich besser gefühlt wenn dieser Mensch tot wäre? Es ändert nichts an dem Leid der betroffenen Personen. Wichtig ist, dass die Opfer eine Therapie brauchen. Ich glaube, dass es weniger das Problem ist, dass man aus dem Gefängnissen ausbricht, ich glaub die sind ziemlich sicher, sondern manche kommen einfach zu früh raus. Meiner Meinung nach sollten die Bedingungen in den Gefängnissen verändert werden Ich finde es geht den Gefangenen zu gut.

LG Sandra

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.