Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von marit am 15.11.2004, 13:09 Uhr

Wie soll das mit dem Abstempeln gehen???

Das ist nun wirklich lächerlich. Daß solche Pausen nicht endlos ausgedehnt werden dürfen und daß man da auch einen Riegel vorschieben will ist klar. Andererseits dienen kurze Pausen ja auch der Konzentrationsfähigkeit. In der Firma, in der mein Mann jobbt, ist es einfach so, daß jeder Pro Stunde automatisch 5 Minuten Pause machen MUSS. Aber eben auch nicht länger darf. Die kann er dann nehmen, wie er möchte, also auch zum Ende der einen und zu Beginn der nächsten Stunde, so daß auch mal länger was privates Besprochen werden kann wenn nötig. dort funktioniert das allerdings nicht über Stechkarten, sondern einfach über Aus- und Einloggen ins Arbeitsprogramm am PC. D.H. 5 Minuten pro Stunde sind im Lohn enthalten, bleibt er länger weg, wird die Differenz entweder vom Lohn abgezogen oder muß eben nachgearbeitet werden. Ich finde das ist ne faire Lösung, die keinem Unternehmen schadet. Ich möchte nämlich nicht wissen, was sich alles an Fehlern einschleicht, wenn pausenlos durchgeschuftet wird.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.