Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von TinkiWinki am 14.10.2005, 8:35 Uhr

Wegen Elamaus!

Also, ich will mich ja nicht ein mischen, aber ich denke Elamaus hat recht! Man hat die verantwortung für seine Kinder und man lässt die auch nicht mal einfach so alleine! Klar macht das jeder mal! Wenn er zum Bäcker oder auf die Post springt! Aber ich hab dabei immmer ein schlechtes Gewissen! Und hab die ganze Zeit meine Augen auf´s Auto gerichtet! Aber alleine in der Wohnung lassen! Würd ich NIE! Und schon gar nicht über Stunden! Ich denke auch die Mutter ist schuld! Egal wo sich sich rumgetrieben hat! (auch wenn sie arbeiten gegangen ist!) Man lässt keine Kinder alleine zuhause! Auch wenn die Kinder schlafen würden kann trotzdem was passieren! Kabelbrand oder so! Meine Meinung halt!!!
Und nochwas! Ihr seid hier wirklich eine ein geschwohre Gesellschaft! Ich denke das hat nix mit dem Nick zu tun! Schwobi sagt was und alle finden es gut! Ich find´s zum kotzen! Elamaus ist nicht die einzige die hier nicht beachtet wir und sich dann wieder nen neuen Nick holt! Ich find das scheisse! Das kann doch net sein das diesen Forum hier nur dazu dient die Leute fertig zu machen/oder nicht zu beachten nur weil sie mal eine andere Meinung als die GURUS haben!!
Also das war meine Meinung! Elamas! Lass dich nicht unter kriegen! Es gibt bestimmt viele die der selben Meinung sind nur die trauen es sich nicht zu sagen wegen den Bosssen hier!

 
30 Antworten:

Re: Wegen Elamaus!

Antwort von Zwacki am 14.10.2005, 8:47 Uhr

Lese auch schon lange mit, muss TinkiWinki absolut Recht geben.
Egal was Elamaus sagt, es wird dagegen gepostet...
Die sind doch froh, wenn sie jemanden haben, über den sie herfallen können.
Und wenn sie alleine nicht mehr weiter wissen, wird Hilfe aus den anderen Foren geholt...

Ela, meine Unterstützung hast Du auch !!!

Zwacki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Und der Dativ ist dem Genitiv sein Tod ! o.T.

Antwort von susu3 am 14.10.2005, 8:47 Uhr

123

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: eingeschworene Gemeinschaft

Antwort von Geli39 am 14.10.2005, 8:55 Uhr

Liebe TinkiWinki,

mit der eingeschworen Gemeinschaft, da kann ich Dir nur recht geben. Das liegt wahrscheinlich daran, dass wir noch nicht lange genug dabei sind. Oder vielleicht sind unsere Beiträge so nichtssagend, dass sie keiner Antwort od. Reaktion bedürfen. Mir ist das aber egal. Ich poste was ich will und wenn keiner davon Kenntnis nimmt geht mir das am besagten A... vorbei. Es wundert mich allerdings nicht, dass einige provokante Beiträge schreiben, nur um ein bisschen Aufmerksamkeit (ob nun im negativen od. positiven Sinne sei dahingestellt) ernten.
LG
Angelina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wegen Elamaus!

Antwort von Maximum am 14.10.2005, 8:56 Uhr

Ich stimme dir da auch zu.Aber leider ist das nunmal so in diesem Forum,egal was man sagt,egal welches Thema...es gibt immer welche die alles kaputt reden können,immer gibt es welche die nur umhergiften,es aber wunderschön ausdrücken können.Hab schon gemerkt wie geschickt manche ichre zynische Meinung hier verpacken.
Aber nun ist es so das dies ein öffentliches Forum ist und jeder seine Meinung offen äußern darf.Und es ist nunmal klar,egal was geschrieben wird,es wird zerfleischt....da hat man sachliche Postings dabei mit dem man auch gut umgehen kann,auch wenn es die andere Meinung ist,und dann sind eben auch andere dabei.Ich denke aber das ist in jeden Forum so.

Die Sache mit dieser Rostocker Mutte stinkt aber wirklich.Da kann man es noch so rosarot umschreiben und schönreden.Die gehört und wird sicherlich auch verurteilt.Und dieses Urteil treffen Richter und nicht irgendwelche Forenmitglieder.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und der Dativ ist dem Genitiv sein Tod ! o.T.

Antwort von geli39 am 14.10.2005, 8:59 Uhr

Applaus Applaus für diesen intelligenten und konstruktiven Beitrag. Korrigierst Du andere im realen Leben auch so gerne? Muss ja eine wahre Freude sein mit Dir zu kommunizieren.

Dann schreib mal fleißig Beiträge, damit ich auch mal etwas zu verbessern habe.

LG
Angelina, die heute recht angriffslustig ist und das auch noch toll findet! Pfui Spinne !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

an elamaus

Antwort von wassermann63 am 14.10.2005, 9:03 Uhr

Hallole,

mal ganz kurz ein Minisenf von mir zu den ca. 789 postings an, über, gegen und für dich.

Nimm's gelassen: viel Feind, viel Ehr!!

Vor allem schreibst du ja keine Sinnlosundgratisprovozier-postings, sondern hast halt, sagen wir einmal, kategorische Meinungen, die Opposition oder Zuspruch auslösen. Das finde absolut o.k.

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Worauf soll das eigentlich hinaus?

Antwort von Avatar am 14.10.2005, 9:22 Uhr

Dass man seine Kleinkinder nicht über einen längeren Zeitraum alleine in der Wohnung lässt ist doch jedem verantwortungsbewußten Menschen hier klar.
MIR ist allerdings nicht klar was überhaupt diskutiert werden sollte oder sollte einfach nur schonmal vorabgeurteilt werden?
Es wird wahrscheinlich nie einen "Elternführerschein" geben, genauso wenig wie Zwangssterilisationen verantwortungsloser Frauen. An dem Punkt in der Geschichte waren wir schonmal.
Es ist schlicht und ergreifend total ermüdend, denn solche Diskussionen führen eh zu nichts, genauso wenig wie die Stilldiskussion, Todesstrafe für Triebtäter ja oder nein und sonstwas.

Ich glaube nicht, daß es mit einem bestimmten Nick zusammenhängt, wenn einige barsch reagieren, sondern an der Tatsache WIE darüber diskutiert wird und für meinen Teil DAß überhaupt darüber diskutiert werden soll, zumals man nicht die nötigen Hintergrundinfos hat.

LG avatar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@TinkiWinki, Zwacki,Geli39 und andere

Antwort von Schwoba-Papa am 14.10.2005, 9:29 Uhr

Vielleicht liegt es auch einfach daran das hier gerne vielschichtig diskutiert wird und nun halt nicht alle elamaus nach der Meinung gesprochen haben.

Sich drüber zu beschweren das man nicht rechtbekommt ? Mein Gott wie peinlich !

Und zu meiner Person ? Warum seid ihr so neidisch ? Zuhause müsst ihr doch auch auf das Männchen hören, also warum hier ein Problem damit :-)

Mein Gott, ich bekomme hier recht oft den Arsch versohlt, sogar von meinen Jüngern !

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Moment!

Antwort von Frosch am 14.10.2005, 9:33 Uhr

Hallo!

WER hat gesagt, daß das, was die Rostocker Mutter gemacht hat, OK war?
Es ging ALLEIN darum, daß schon mal im Voraus fröhlich verurteilt wurde, OHNE die Hintergründe zu kennen. Leider wurden die "Unken" bestätigt.

Das alles als "eingeschworene Gemeinschaft" abzutun ist wirklich zu einfach! Manche Leute diskutieren kontrovers, über den Tellerrand hinaus. Und das wichtigste: Lassen sich durch Argumente auch mal zu einer anderen Denkweise anregen! Das ist halt bei manchen (Ela) eher nicht der Fall, und so wie sie dann "emotional" wird, macht es andere halt stinkig.

(Der Satz "wenn andere Mütter so wären wie ICH" sagt einiges über sie aus. Da kann sie noch so zurückrudern. Die Aussage wurde gemacht.)

Und es ist der pure NEID zu behaupten, Schwoba hätte einen Fanclub. SO EIN BLÖDSINN! Lies doch einfach mal.

Es geht hier im "Aktuell"-Forum darum, KONTROVERS zu diskutieren. Und nicht mit irgendwelchen Schlagwörtern auf die Pauke zu hauen. Das geht in anderen Foren.

Naja, es ist wie mit so vielen anderen Themen (Triebtäter/Stillen/Zufüttern/Alleine Schlafen) - da kann man keinen Konsens finden. Aber eine sachliche Diskussion, bei der die Diskussionsteilnehmer ihre Emotionen in Schach halten und etwas über den Tellerrand hinausschauen, sollte doch möglich sein?

Ohne daß dann so hanebüchende Anschuldigungen ala "Gemeinschaft" kommen. Kann es sein, daß diejenigen, die das behaupten, einfach in "Argumentationsnot" sind??

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mensch Frosch!

Antwort von fusel am 14.10.2005, 9:41 Uhr

jetzt muß ich doch mal spontan ein zustimmendes "Quak" von mir geben - da, brenne ich sogar unser Familiensiegel drunter.

LG

fusel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*G*

Antwort von Frosch am 14.10.2005, 9:47 Uhr

*Blubb*
Hüpf wieder in meinen Teich, muß mal Ordnung schaffen! Die Algen wegsaugen, puh, Freude...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geli39 an Schwoba BITTE LESEN

Antwort von Geli39 am 14.10.2005, 9:55 Uhr

Wie bitte? Zuhause muss ich auf mein Männchen hören? Sag mal geht es Dir noch gut? Ich bin eine selbständige Frau, die arbeitet, den Haushalt schmeißt und sich um Ihre Tochter kümmert. Zwischen meinem Mann und mir herrscht Gleichberechtigung. Und falls bei uns zu Hause jemand eine dominierendere STelle einnehmen sollte, ich sage sollte, dann bin wohl eher ich das. Du kennst mich nicht und das ist wahrscheinlich auch besser so. Ich bin mit 23 Jahren alleine nach Frankreich gegangen, ohne Aussichten auf einen JOb oder sonstiges und habe mir hier alleine eine Existenz aufgebaut! So das geht Dich zwar nichts an, aber solche Bemerkungen, wie Du sie mir hier um die Ohren schmeißt bringen mich wirklich in Rage.
Angelina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist ja wie im Kindergarten...

Antwort von tinai am 14.10.2005, 9:56 Uhr

...die Bösen und die Guten, Schwarz und weiß, so im Teenageralter stellt man doch meist fest, dass es noch eine große Grauzone gibt.

Differenzieren scheint unpopulär, sorgfältiges Lesen unnötig.

Ich empfehle "Krieg der Knöpfe", von Louis Pergaud (so hieß er glaube ich) klasse Buch!

Gruß T.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwoba an Geli BITTE LESEN

Antwort von Schwoba-Papa am 14.10.2005, 10:04 Uhr

wäre es so wie Du schreibst hättest Du es (wie beabsichtigt) mit Humor aufgenommen ! Starke Frauen stehen doch über den Dingen und lassen sich doch nicht so perfide provozieren :-)

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@tinai

Antwort von Schwoba-Papa am 14.10.2005, 10:05 Uhr

empfehle bitte Bücher mit mehr Bildern und weniger Text ! Bringt sonst nix !

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Geli es war ein WITZ

Antwort von tinai am 14.10.2005, 10:10 Uhr

Meine Güte, und dann noch so offensichtlich.

Lachen tut der Seele gut.

Mir geht der Schwabe auch manchmal auf die Nerven und seine Meinung teile ich bei weitem nicht immer, aber das war ein Witz!

Manche Beiträge sollte man einfach zweimal lesen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wegen Elamaus!

Antwort von *Jessi1974* am 14.10.2005, 10:11 Uhr

ich bin froh das andere das auch mal sehn wie es hier zu geht....

aber das war jetzt wohl auch schon zu viel gesagt denn man darf hier ja nicht alles sagen

pass auf das keiner eine mail an HEIKE schreibt sonst wirst du gespeert

übrigens war meine entschuldigung ernst gemeint und ich habe bestimmt nicht vor unruhe zu stiften....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

super Jessi

Antwort von Schwoba-Papa am 14.10.2005, 10:16 Uhr

dann beteilige dich an den Diskussionen, sage deine Meinung und lache, streite und versöhne dich mit allen. Dann macht das Forum auch Sinn !

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ok, dann empfehle ich BOBO

Antwort von tinai am 14.10.2005, 10:36 Uhr

zum Davonlaufen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Da bin ich wieder - der Buhmann der Nation! *g*

Antwort von Elamaus am 14.10.2005, 11:04 Uhr

Hallo,
vielen herzlichen Dank für Deinen tollen und niveauvollen Beitrag. Ist äußerst selten, daß mal jemand die Wahrheit schreibt. Danke TinkiWinki!:-)
Ich denke auch, daß das hier im Forum eine eingeschworene Gemeinschaft ist - behaupte sogar, einige Leute kennen sich privat. Nun gut, beweisen läßt sich sowas schwer, aber ich und auch andere gehen stark davon aus...
Und das fast 90% der User "Schwobas" Meinung sind...ist hier offensichtlich. Gibt auch noch andere kleine Gruppierungen hier (fällt mir aber gerade nicht alles ein).
Aber selbst im realen Leben gibt es Grüppchen, vor allem unter den Frauen. War schon immer so und wird auch immer so bleiben! Nur denke ich von der Gesellschaft mittlerweile so, daß es vielzuviele "Mitläufer" gibt, die nur anderer Meinungen sind, weil sie selbst keine haben o. nicht als Außenseiter da zu stehen.
Wie sieht es bei mir im wahren Leben aus?: ich habe schon immer MEINE Meinung vertreten und bin dabei nicht immer auf Applaus gestoßen. Hatte nicht 20 Freunde um mich rum, sondern eben nur 1-2 beste Freundinnen. Reichte mir völlig, denn ich muß nicht anderen Leuten nach der Schnauze reden. Wozu denn?! Würde mich dadurch nur selbst belügen und gar nicht mehr ICH selbst sein. Aber gut, ich ne andere Story...muß ich hier nicht großartig breittreten.
Bin auch der Ansicht, wenn man hier im Forum gewisse Leute nicht mag, bzw. deren geschriebenes, sollte man diese Menschen beim nächsten Mal ignorieren...und nicht jedes Mal anspringen wie eine Rakete! MEINE Meinung.

Grüßle
Ela

P.S.: Unterkriegen tue ich mich schon gar nicht hier - denn ich muß privat mit niemanden hier gutgestellt sein. Ist ein Forum - nur zum Gedankenausstausch!
Meinen Nick werde ich definitiv NICHT wechseln - war gestern nur etwas angewidert von einigen Postings! Von daher...

Amen!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Schwoba-Papa

Antwort von Elamaus am 14.10.2005, 11:16 Uhr

Du, ob Du`s glaubst oder nicht: Zuhause habe Ich die Hosen an und nicht mein Mann!

Gott sei Dank ist diese Zeit von früher vorbei, daß sich Frauen alles von Männern bieten lassen. Puh!

Es lebe die Emanzipation der Frauen!!!

Amen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

An Ela - da muß Dein Mann aber frieren?!

Antwort von Frosch am 14.10.2005, 11:40 Uhr

*duckundwegrenn*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*Autsch*

Antwort von fusel am 14.10.2005, 11:46 Uhr

So, langsam wirst du mir unsympathisch und dabei habe ich dich bisher nicht gekannt. Ich glaube wenn ich noch einmal das Schwoba-Argument höre flipp-ich-aus.

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wie du sachliche Diskussionen erwarten kannst, wenn du permanent die Nase hochnimmst, andere in irgendwelche Schubladen stopfst und Sachen unterstellst die nicht stimmen.

Ja, da wunder dich doch bitte nicht, wenn du ständig deine Kelle abbekommst. Die wirst du dir noch so einige Male einfangen.
Diese Rechthaberei muß ja auf den Senkel gehen.

Na, sonne dich mal weiter in deiner Einzigartigkeit.

fusel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *Autsch*

Antwort von Elamaus am 14.10.2005, 11:53 Uhr

Hallo fusel,
weshalb "autsch"? Ich habe doch nun mal Meine Meinung und die vertrete ich...Aber ich zwänge sie doch niemanden auf. Und wenn Ich manche Dinge hier im Forum annehme, dann ist es Meine Meinung...wer sagt & schreibt, daß Ich recht habe bzw. recht haben will? Doch niemand - kein Mensch!
Du interpretierst Sachen in mein Geschriebenes - das gibts gar nicht.
Und natürlich gibt es auf der Welt viel zu viele Mitläufer bzw. Leute, die anderen nach der Schnauze reden. Menno, ich war im Kiga, habe den Realschulabschluß, habe eine BA...und habe Augen & Ohren im Kopf. Und genauso sieht man es hier im Forum - es gibt Leute, die haben einfach keine Eigene Meinung...und das finde ich schade.

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *Autsch*

Antwort von fusel am 14.10.2005, 12:01 Uhr

Das Autsch hat schon seinen Grund.

Du kannst doch aber bitte nicht daher kommen und sagen: Wenn der und der dieselbe Meinung haben, sind die alle ausnahmslos eine geschlossene Gruppe bzw. Angehörige eines FC.
Ich weiß auch nicht was der Besuch eines Kiga einem an Wissensvorsprung gibt. Ich war im Kiga, Abi, Hochschule + 3 Praktikas und zusätzlicher BA, zweisprachig aufgewachsen und eine 3. dazugelernt - ist meine Meinung jetzt mehr wert als deine?! Und in der Spielgruppe meines Sohnes war ich übrigens auch.

Aber gut, lass mal. Ich denke in einzelnen Punkten kommen wir 2 nicht zusammen. Das wird mir jetzt zu mühsam und langwierig.

fusel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: fusel

Antwort von Elamaus am 14.10.2005, 12:04 Uhr

Meine Meinung ist nicht mehr wert als Deine oder Andere. Wollte damit nur sagen, es gab bzw. gibt schon immer Mitläufer...und daran wird sich nie etwas ändern.
Haben wir es jetzt verstanden?
Schön!

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nene

Antwort von fusel am 14.10.2005, 12:12 Uhr

DU hast nicht verstanden.

Aber wie ich schon sagte: laß mal gut sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich habe mal eine frage bzw mehrere......

Antwort von flo03 am 14.10.2005, 12:18 Uhr

....diskutiert ihr über das Thema das man kinder nicht alleine lassen soll oder seit ihr lieber die Leute am fertig machen. Was gut ist was scheisse ist was sie machen sollen. Sorry ihr seit voll nicht beim Thema. Und das arte immer wieder wie im Kindergarten. Es ist doch scheiss egal wer die Hosen anhat und welche Aufgaben Frau oder Mann besitzt ob man sich Privat kennt oder nicht. Man sollte sachlich um das eigentliche Thema reden. Allerdings scheint es mir so das ihr es einfach nicht schaft ohne euch anzuzicken. Mensch man lebt im freien Land. Wenn ihr die art und weise wie die Leute schreiben net verknusen könnt dann sagt eure Meinung und dann belasst das auch und werd nicht komisch. Es macht doch mehr auf die Themen sich zu befassen und zu diskutieren als wenn man sich die Köpfe einschlägt und dann beleidigt wird. Schwoba ist Schwoba und ela ist ela. Man muss sie net lieben aber man kann auch einfach normal umgehen oder sehe ich das falsch. Und Antworten tu ich eigentlich nicht gerne weil man echt angst haben muss zerfleischt zu werden weil andere ne andere Meinung haben. Dann les ich lieber und denk mir mein Teil da komm ich besser raus.

In den Sinne

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich habe mal eine frage bzw mehrere......

Antwort von Elamaus am 14.10.2005, 13:35 Uhr

Hallo,
auf der einen Art hast Du recht. Habe auch schon sehr oft darüber nachgedacht, hier im Forum gar nicht mehr zu posten, weil man meist eh nur dumme o. provozierende Antworten bekommt. Dann habe ich mir widerrum gedacht, wir leben in einem Land der Meinungsfreiheit - jeder hat bzw. darf eine Meinung haben - warum sollte ich Diese nicht auch in einem Forum vertreten. So, und nun schreibe ich meine Meinung zu diversen Themen und ich kann machen was ich will: jedes Mal bekomme ich eins gewischt! *kopfschüttel*
Ich bin normalerweise schon ein sehr sensibler Mensch und ich habe schon viele nicht schöne Sachen erlebt und das hier in den Foren trägt nicht gerade dazu bei, daß es mir besser geht. Manchmal bin ich nach solchen Diskussionen echt down und der Tag ist versaut...
Mein Mann sagt dann oft, ich solle erst gar nicht weiter schreiben in diesen Forum, wenn ich im nachhinein nicht mit den anderen Meinungen/Ansichten klarkomme...
Ja, er hat zum Teil auch recht damit - aber da ich kaum Freunde in der Nähe habe, sondern mehr BF´s, bin ich froh, mich überhaupt mit Jemanden auszutauschen. Ich bin sonst nämlich schon der geselligere Typ und plaudere gerne mit anderen Leuten, auch wenn`s mal brenzlig wird.

Grüßle
Ela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich habe mal eine frage bzw mehrere......

Antwort von flo03 am 16.10.2005, 14:15 Uhr

tja so denkt mein Männe auch. Er sagt immer wo viele Frauen sind da gibt es nur krieg. Und wir Männer denken da anders. Erst denken dann handeln. Irgendwie hat er auch recht. Allerdings antworte ich nicht auf jedes Posting weil es mir zu blöd ist. Und viele dinge lach ich mich einfach wech.Vielleicht sind wir doch zu human für dieses Forum.

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.