Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Maca am 07.10.2018, 16:16 Uhr

was ist moralisch verwerflicher?

Jupp, jedem Tierchen sein Pläsierchen, gelle?

Wir wollen doch dem kleinen Hobbynazi sein Vergnügen nicht verderben.

Der meint das doch nicht böse, dazu ist der viel zu doof.
—————-

Sollte letzteres der Fall sein, wäre ein Anzeige unverhältnismäßig.

Wenn der Volksverhetzer weiß was er tut, gehört er angezeigt.
Das ist ein Straftatbestand, durch dessen Wirkung ( ja Worte wirken, wenn auch nicht unmittelbar) Menschen zu Schaden kommen können.

Übrigens sind potentiell justiziable Äußerungen, nur um die geht es ja in deinem Beitrag, KEINE POLITISCHE DENKWEISE ( was für ein Euphemismus), sondern ein Verbrechen!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.