Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mirabai am 13.09.2013, 12:35 Uhr

Thema

Weil du später geschrieben hast das ich mich über irgendwas beschweren würde.

Aber darum geht es hier nicht.

Mich stört der meckerer nicht, mich stört auch nicht das ich ne Stunde später zu Hause bin da wenn ich heim komme eh alle schlafen.

Mir ging es einzig und allein darum zu wissen wie ihr als Betroffener (aus sicht des Meckerers) das eher habenw ollen würdet.


Denn jedesmal wenn ich da bin und am abladen bin denke ich mir "Gott würde mich das nerven wenn ich mich beschwere und die dann plötzlich doppelt so lange vor meinem Fenster rumhantieren. Dann doch lieber einmal laut und dafür ists schneller vorbei!"


Da habe ich mich einfach gefragt ob andere das auch so sehen oder ob man lieber wenig und dafür längere Geräusche in kauf nimmt.


Mein Mann meint nämlich auch er hätte es lieber einmal kurz dafür dann halt lauter als wenn die hier mit halber Lautstärke dann doppelt so lange poltern.


Das hat alles also nix damit zu tun das ich "nur" 6 Stunden am Tag arbeite (da verstehe ich eh nicht was daran so schlimm sein soll?) oder das ich jammere (mir ists ja egal, hab dadurch ja keinen Nachteil) oder das ich verzweifelt eine Lösung finde wie man das klären könnte oder oder oder.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.