Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Fara am 01.12.2004, 8:32 Uhr

@Ralph: ich glaube, da tut sich jetzt was...

"aber dann muß man die Klassen eben trennen und solche Klassen einrichten, in denen Kinder zur Schule gehen, die der deutschen Sprache ausreichend mächtig sind"

und ich glaube, dieser Versuch wird gerade gestartet.
Ich war mit meinem Sohn vor gut einem Monat zur Schulanmeldung.Ich hatte die Pflicht, meinen Sohn zu dieser Anmeldung mitzubringen, um das man seine Deutschkenntnisse überprüfen konnte, ob er der deutschen Sprache ausreichend mächtig ist. Das kenne ich so von meinen anderen Kindern (17,14,12) nicht.
Ich muß sagen, ich begrüße diese Vorgehensweise durchaus, wir wohnen in NRW und hier überwiegt der Anteil ausländischer Kinder in den Klassen um mehr als die Hälfte.

Gruß Heike

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.