Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Benedikte am 21.09.2013, 10:28 Uhr

nee cosma, das Ergebnis ist anders

ich habe zwar die Zeit nicht, jeden Abend frisch zu kochen, aber ich habe wegen meiner Selbstverwirklichungsgruende (Du meinst doch Erwerbstaetigkeit, Beruf mit Selberverwirklichung) ausreichend Geld, die relsativ gesunde Ernaehrung sicherzustellen. Sprich, ich habe den frischen Krautsalat schnell gekauft statt ihn lange selbst zu machen, ich habe Geld fuer schnellgebratenes mageres Fleisch. Kurz, fuer mich ein akzeptabler und notwendiger Kompromiss, mit passabeln Ergebnissen. Und wir haben trotzdem noch Geld fuer alles andere.

Dass Du als nichterwerbstaetige Vollbluthausfrau da sicher deutlich mehr Zeit zu kochen hast und auch deutlich weniger Geld ausgeben musst weil Du eben viel mehr Zeit hast, ja das ist so.

Benedikte

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.