Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Luni2701 am 17.09.2013, 20:32 Uhr

naja,

beides im ist ja eh schon fest. Ich arbeite ja seit 1,5 wochen schon dort mit einem vertrag für Kfz-Mechatroniker. Jetzt wäre halt die Frage ob umswitchen auf Bürokauffrau oder beim Mechatroniker bleiben. Es geht eigentlich nur um den Vertrag und die dementsprechende Berufsschule dazu, bzw. ob ich neben dem büro eben viel in die Werkstatt komme (Kfz) oder eben wenig (Büro) und ob ich mit dem Büro was ich auf der Arbeit ja eh mitmache eben die Kfz-ausbildung schaffe. Andererseits kann ich mir auch überhaupt nicht vorstellen NUR und ausschließlich im Büro zu sein auch nach der Lehre nicht, was sich aber als Bürokauffrau nihct vermeiden lassen würde.

Ob später teilzeit nötig sein wird weiß ich nicht, denn in 3,5 Jahren ist die kleinste 11 udn braucht nicht mehr soo viel betreuung, also daran denk ich ehrlich gesagt nicht wirklich.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.