Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Korya am 28.11.2018, 15:05 Uhr

Mobbing am Arbeitsplatz

Weinen ist immer blöd, das animiert sie im Zweifelsfall erst recht dazu weiter zu machen.
So wie du es schilderst, klingt es nicht, als ob du dir große Hoffnungen machen könntest, dass du wieder in ihre Gruppe rein rutscht. Du sagst aber auch nicht, dass du auf sie angewiesen wärst, um deinen Job zu machen- ihr macht alle in etwa dasselbe, aber jeder für sich?

Also bliebe dir die Option, auf stur zu stellen und dein Ding zu machen, als würdest du alleine arbeiten - und die Hühner "einfach" ignorieren.
Oder du suchst dir eine andere Abteilung.

Sich beim Chef zu beschweren oder auszuheulen - besonders wenn er euch eh nicht so zu kennen scheint- oder zu versuchen, durch Beschwichtigungen oder emotionale Appelle die Damen wieder zur Einsicht zu bringen, stelle ich mir unrealistisch vor.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.