Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ungewohnt am 20.09.2013, 18:46 Uhr

kennt hier niemand diese Triggerpunkt-Therapie?

dann ist das sicher ein Gelddruckprogramm für den Arzt *schnief

 
12 Antworten:

ich mach die auch

Antwort von Sakra am 20.09.2013, 18:49 Uhr

und das ist für mich eine der besten behandlungsmethoden bei muskulärem schmerzbefund.

wieso arzt?????????

lass dir ein KG rezept geben und such dir eine praxis die das anbietet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kennt hier niemand diese Triggerpunkt-Therapie?

Antwort von Seansmama am 20.09.2013, 18:52 Uhr

Nein, dass ist richtig gut, sollte aber nur von Profis gemacht werden. Meine Physiotherapeutin macht das auch bei mir, allerdings hab ich ein Rezept, da steht aber was anderes drauf .
Wenn Du 3x da warst und es nix gebracht hat, dann sollte was anderes ausprobiert werden. Zumindest solltest Du eine leichte Besserung haben nach dem 1x.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

55 € für 1 x

Antwort von ungewohnt am 20.09.2013, 19:25 Uhr

Da hätt ich schon gern mehr Infos :-)
Mein Orthopäde macht dies und ich muss es privat zahlen!
Bringt es wirklich was? Schätzungsweise 165 € für 3 x ist mir "zum tief Luftholen"

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 55 € für 1 x

Antwort von Sakra am 20.09.2013, 19:57 Uhr

das ist zuviel, ich würde den preis hier in unserer praxis für eine private KG nehmen, das wären dann pro sitzung 19,50€. frag ihn wie er das macht etc.
ich habe dir geschrieben was du tun sollst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 55 € für 1 x

Antwort von ungewohnt am 20.09.2013, 20:10 Uhr

Kragy verschreibt er mir eher nicht :-( ist Ende vom Quartal und er íst sehr sparsam mit Verschreibungen.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 55 € für 1 x

Antwort von Sakra am 20.09.2013, 20:19 Uhr

dann lass sie vom HA verschreiben oder zahle privat in einer physiopraxis. da kostet eine dann ca. 20 €. immer noch billiger als beim doc

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ist das tuina?

Antwort von DecafLofat am 20.09.2013, 21:25 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ah oder stop, ist das so ein in den schmerzpunkt reingehen mit so nem

Antwort von DecafLofat am 20.09.2013, 21:27 Uhr

schwarzen teil und dann beim drückendrückendrücken des therapeuten ausatmen? das hab ich vor URZEITEN auch mal beim orthopäden bekommen, das war echt böse... aber wirksam.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ah oder stop, ist das so ein in den schmerzpunkt reingehen mit so nem

Antwort von Sakra am 21.09.2013, 7:44 Uhr

nee was du meinst in deblockierung von der BWS nehme ich an. beim triggern nimmst du die daumen (aua auf dauer für den behandler) oder einen holzstäbchen und bleibst solange auf dem schmerzpunkt bis der sich nimmer meldet oder ausstrahlt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kennt hier niemand diese Triggerpunkt-Therapie?

Antwort von maleja am 21.09.2013, 8:04 Uhr

ich krieg das laufend. (2x die woche)
bei mir hilft das immer nur kurzfristig. aber ohne ginge halt gar nicht. wenn ich nach einem rezept mal laengers nicht mehr beim physio war, kann ich mich manchmal kaum noch bewegen. deshalb krieg ich immer 12er rezepte. eins nach dem anderen. zum glueck.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist ein neues Gerät...

Antwort von ungewohnt am 21.09.2013, 8:58 Uhr

in der Praxis meines Orthopäden: hat vorne einen Kugelkopf und der wird dann auf den schmerzenden Triggerpunkt gesetzt. Wie lange die Behandlung dauert, weiß ich nicht. Aber es ist definitiv keine Daumenbehandlung, allerdings schon als schmerzhaft angekündigt :-(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das ist ein neues Gerät...

Antwort von Seansmama am 21.09.2013, 19:05 Uhr

Keine Ahnung wo Du wohnst, aber das ist richtig heftig viel Geld!
Da machst Du den Orthopäden richtig reich.
Eine Triggerbehandlung ist nur eine Symptombehandlung, wichtig wäre eher, herauszubekommen, was die Beschwerden auslöst und dort anzusetzen, sonst kehrt es immer wieder.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.