*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Yasemina am 01.04.2003, 7:34 Uhr

Ist Euch aufgefallen, daß die Ami- Mädels hier gar nicht mehr posten??? Bekommen die eventuell doch langsam Zweifel ;-))? Lg, Y. ot

ototototootootoototoooooo

 
14 Antworten:

vielleicht sind wir denen auch einfach nur zu bloed,.....

Antwort von sasu am 01.04.2003, 8:50 Uhr

weil wir bislang unbelehrbar (*grins*) an unserem *make love, no war*-standpunkt festhalten....???

lg,sasu

ist mir auch schon aufgefallen :-)

Antwort von *Myriam* am 01.04.2003, 9:49 Uhr

ot

nein, das ist mir einfach zu blöd diese ewige Litaneien //ot &LG

Antwort von fusel am 01.04.2003, 11:14 Uhr

fdhk

....habe nochmal nachgedacht

Antwort von fusel am 01.04.2003, 11:21 Uhr

Das schöne daran ist das Gegenargumente immer fein überlesen werden, weil das sonst den einseitigen Tunnelblick stören könnte.

Also "blöd" ist nicht der richtige Ausdruck, "langweilig" triffts eher.
Viel Spaß euch allen noch (o:

grüße

fusel

Warum wirfst du ausgerechnet den Kriegsgegner Tunnelblick vor?

Antwort von Moni + Dana am 01.04.2003, 11:40 Uhr

Ich würde mal das Gegenteil behaupten.

Etwas über den Tellerrand geschaut, sieht man, dass da viel mehr brodelt als vorher.

Das ist es, was die Kriegsgegner lange vorher gefürchtet haben.

Tunnelblick haben doch eher die, die glauben, Bomben ist die EINZIGE Maßnahme.

ich sehe das aber auch ein wenig anders......mt

Antwort von sasu am 01.04.2003, 12:05 Uhr

mir tut sich z.b. folgendes bild auf:
sobald sich die kriegsbefuerworter in die enge gedraengt fuehlten verschwanden sie fuer einige tage von der bildflaeche. anschliessend tauchen sie wieder mit irgendeinem pro-krieg-posting auf und auf die diskussion vorher wird gar nicht mehr eingegangen (das man nicht immer zeit fuer's internet hat ist mir schon klar, aber man kann ja dann noch mal zur diskussion von vorher aeussern)....
ausserdem wuerde es mich schon mal interessieren, was die pro-kriegs-partei dazu sagt, dass sich usa und grossbritanien gerade laecherlich machen vor den nationen dieser welt (zitat eines us-generals:'....der feind verhaelt sich anders als in den computeranimationen....'*handaufdiestirnschlagundkopfschuettel*)
ja, ja dieser krieg ist nichts weiter als ein grosses computerspiel....
gruss,
sasu

Naja, wenn man mit seinen Argumenten gar nicht durchkommt...schade, ich dachte genauso, ich könne jemanden überzeugen :-( (dafür sind Diskussionen ja schließlich da; oder?). Müssen sie selber wissen...Ciao, Kerstin!

Antwort von Kerstin Nie. am 01.04.2003, 13:49 Uhr

cu

Laaaangweillig...

Antwort von fusel am 01.04.2003, 13:49 Uhr

Wie ich bereits sagte: frau bringt ein Argument und es wird nicht drauf geantwortet. Ich bin überhaupt keine Kriegsbefürworterin aber nur weil ich was gegen dieses blinden "Blödzeug-zitier" sage, werde ich zu einem gemacht. Lächerlich!

Hier ein Beispiel von
Serra. Ich rede in Bezug auf die jetzige Kriegssituation über irakische und israelische Kinder und sie wirft mir Doppelmoral vor weil ich nur! an die jüdischen Kinder gedacht habe und die palästinischen ärmer dran sind. Ja nun dann habe ich eben auch die kurdischen vergessen und sicherlich geht es auch ein paar indischen nicht gut...
Wenn ich sie auf den Denkfehler hinweise kommt...nichts. Serra hat ihr antisemitisches Gift verspritzt, war zwar unbegründet aber egal, Hauptsache wieder was vom Leder gerissen.

http://www.rund-ums-baby.de/aktuell/mebboard.php3?step=6&range=20&action=showMessage&message_id=1218&forum=159

2. Beispiel: du liebe Serra, hast argumentiert das von der BRD ohnehin keine kriegerische Handlung ausgehen darf. Ich sage sinngemäß das das Unfug ist und weil sie es ohnehin schon macht in dem minderbemittelten Möglichkeiten die sie eben hat.
Und die Antwort...? Nichts...

Soviel zum Thema und "und auf die diskussion vorher wird gar nicht mehr eingegangen."
...hahaha!
Man sollte nicht mit Steinen schmeißen wenn man im Glashaus sitzt, Sasu (o:.

Von den ganzen Blabla die USA haben Saddam zu dem gemacht was er ist ihm Giftgas gegeben und die Mirageflieger haben sie auch an ihn verkauft. Schwachsinn! Die BRD, Frankreich und Russland haben genauso viel Dreck am Stecken und es war der Wirtschaft schnurzegal auf wessen Köpfen das Zeug landet. Das wird noch ein Zähneklappern geben wenn tatsächlich diesbezüglich noch Unterlagen gefunden werden.

Das Problem ist dieses: Ihr sagt die USA ist Sche***e und sucht Argumente dafür. Ein normaler Mensch macht sowas umgekehrt: sich Fakten suchen und sich dann!!! eine Meinung bilden. Das verstehe ich unter einer diskussionswürdigen Person, von der lasse ich mir auch was sagen und gebe es dann zu. Alles anderes ist Stammtischgelaber aus der Bildzeitung -fertig.

Aber - egal. Fazit: Ja, also es ist mir doch zu blöd mit Leuten zu diskutieren die einfach ein neues abgekautes Pünktchen anbringen, wenn überhaupt, weil ihnen zu dem Alten nichts mehr einfällt. Nur um hier den Puffer zu spielen ist mir meine Zeit echt zu schade, das hat überhaupt nichts mit in die Enge gedrückt zu tun. Ganz im Gegenteil selten war ich so wenig beengt wie in diesem Forum.

*gg*

grüße

fusel

link vergessen

Antwort von fusel am 01.04.2003, 13:52 Uhr

hier zum Thema von-der-brd-darf-keine-kriegerische-handlung-ausgehen

http://www.rund-ums-baby.de/aktuell/mebboard.php3?step=6&range=20&action=showMessage&message_id=1174&forum=159

pardon

fusel

Ich bin vielleicht auch nicht gerade eine helle Leuchte, aber ich nehme deine Wörter ernst (steig ...

Antwort von Kerstin Nie. am 01.04.2003, 14:07 Uhr

... nur manchmal nicht ganz durch :-) ). Mir antwortet auch nicht jeder. Macht nichts, wenn ich etwas zu sagen habe, schreibe ich das und ansonsten lese ich hier cu

Das mit den Argumenten war übrigens so gemeint: Wenn man mit seinen Argumenten gar nicht durch kommt, kann man schon mal die Lust am Diskutieren verlieren. Ciao, Kerstin!

Antwort von Kerstin Nie. am 01.04.2003, 14:08 Uhr

cu

Re: Stimme fusel echt zu und...

Antwort von jassy am 01.04.2003, 15:23 Uhr

Was gibt es schon noch gross zu Diskutieren? Ihr bringt staendig nur links oder copiert Texte von Zeitungen, Reportern ect.
Das ist ja auch nicht so toll.

Gruesse Jasmin

@fusel:wieso hackst du denn auf mir rum??ach ja...langeweile...stimmt..es geht zwar um den irak-konflikt hier....mt.

Antwort von Serra am 01.04.2003, 15:44 Uhr

...aber da vieles hier im kriegsgeschehen auch in zusammenhang mit meinen beiträgen über zionismus zusammmenhängt hab ich die beiträge hierherkopiert.

damit man sich mal einen "überblick" verschaffen kann, WARUM die USA solch eine politik betreiben !!!

die beiträge stammen auch meistens von zeitungsausschnitten aus der schweiz etc. ...dann sind all diese leute anti-semiten...WENN DU DAS SO SIEHST !!!

noch was: nicht jeder jüdische bürger ist ein zionist- gemäß:

JEDER HERING IST EIN FISCH ABER NICHT JEDER FISCH EIN HERING !!!!

(mag lustig klingen aber vielleicht verstehst du es jetzt)

lg

serra

Na dann, - her mit dem Diskussionsstoff! Nicht einfach verkrümeln hier! Besser machen! :-) Ciao, Kerstin!

Antwort von Kerstin Nie. am 01.04.2003, 15:45 Uhr

cu

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.