Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von RamonaD am 20.09.2002, 20:20 Uhr

@Isabel & Luca

Hallo Isabel!
Warum entschuldigst Du Dich? Du brauchst Dich nicht entschuldigen wofür? Jeder soll hier doch seine Meinung sagen und das hier nicht nur Stoiberwähler oder nur Schröderwähler oder nur Westerwellewähler sind war doch auch von anfang an klar.
Allerdings versteh ich eines nicht. Warum "verteidigst" Du Stoiber so wenn Du ihn nicht wählen wirst?
Also ich meine das nicht bös, Du sollst ja deine Meinung haben, aber ich verstehe nicht das Du ihn dann nicht wählen wirst wenn Du ihn doch so "verteidigst".
Ich freu mich auf eine Antwort.
Liebe Grüße
Ramona

 
4 Antworten:

Re: @Isabel & Luca

Antwort von Isabel & Luca am 20.09.2002, 23:05 Uhr

Hallo Ramona

Aber ich habe Ihn doch gar nicht verteitigt ??? Ich habe nur auf Gerhard Schröder geschimpft...sicher ein wenig zu massiv :o(...aber ich habe nicht in gleichen Atemzug Stoiber verteidigt . Ich habe Ihn sogar auch mit in die sogenannte Tonne geschmissen (siehe Posting ....hmmm, welches weiß ich nicht mehr *gg* wo ich schrieb , wie ein Herr Schröder oder halt ein Herr Stoiber seine Versprechen halten will...das Posting *gg* ) Also, ich bin auch kein Stoiber Fan . Eigentlich bin ich überhaupt kein Fan von der Politik *hihi* ( Anna und Paul hat es ja sehr treffend geschrieben , wenn auch leider beleidigend :o()
Mich hat gestern nur alles so aufgeregt wieder mal....es war also ein besonders schlechter Tag an dem ich ausgerechnet auch noch in dieses Forum geschaut habe ! Mich wurmt es nur, das ich als Mutter vom Staat bisher massiv im Stich gelassen wurden bin (ich weiß , das ich da sicher nicht die einzige bin )!Aber wo ist mein schönes Leben geblieben ???? Bisher habe ich nur einbußen gehabt ! Ich mußte aus meiner schönen Wohnung ausziehen , mußte mein Auto verkaufen , kann mir nichts mehr leisten :o( (sicher ist es ungerecht von mir, jetzt da auf die SPD zu schimpfen , wäre bei der CDU nicht anders ...aber das war mir gestern erst mal Wurst ;o) )
Oh jee, das wäre jetzt beinahe ein Ausheulposting geworden , ich hab den Rest zum Glück wieder gelöscht *gg*
Habe ich Dir damit Deine Frage erst mal beantwortet ? Nicht, das ich es falsch verstanden habe (was vorkommt *gg*;o))

Liebe Grüße
Isabel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Isabel & Luca

Antwort von Furbyline am 21.09.2002, 9:20 Uhr

Das versteh ich jetzt nicht, warum musstest Du aus deiner Wohnung ausziehen und das Auto verkaufen?

LG Ramona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Isabel & Luca

Antwort von RamonaD am 21.09.2002, 10:40 Uhr

Hallo Isabel!
Ja die Frage hast Du mir beantwortet*g*. Ich kann mich Ramona(die Andere*g*) nur anschließen, ich verstehe auch nicht so recht warum Du Deine Wohnung verlassen und Dein Auto aufgeben musstest, aber wenn Du darüber nicht sprechen möchtest ist das ja auch o.k.
Mir gefällt vieles an der Politik auch nicht und ich sage auch nicht das Herr Schröder der beste Bundeskanzler für uns ist, ich sage lediglich das er von denen die zur Wahl stehen der bessere ist.
Wie gesagt, ich denke einfach er hat in den letzten Jahren wenigstens versucht seine Wahlversprechen zu halten. Natürlich hat auch er es nicht geschafft, aber wenn ich mir die "Versprechungen" der CDU/CSU die letzten Wahlen anschaue was Kohl alles versprochen hatte und dann, kaum war er erneut gewählt, genau das Gegenteil von seinen versprechen gemacht hat.......
Glaube mir, ich bin weiß gott nicht "glücklich" mit meiner Lebenslage(mit meinem Leben schon, dafür bin ich dankbar). Ich suche inzwischen seit über 1. Jahr einen vernünftigen Job, ich möchte und kann(Zeitlich auch mit der Kinderbetreuung) gern wieder vollzeit arbeiten und bekomme hier eine Absage nach der anderen.
Nein, glücklich bin ich nicht damit jeden Cent einzelnd umdrehen zu müssen und für alles rechenschaft ablegen zu müssen, aber mir geht es "relativ" gut, ich habe zu essen, ein dach über den Kopf und meine Familie und irgendwann werde ich ganz sicher auch wieder einen Job haben.
Momentan ist mein einzigster Wunsch eben das meine Kinder irgendwann eine fairere Chance haben werden wie ich und nicht nur weil sie Kinder einer "sozialschwachen" Familie sind selbst irgendwann eine "sozialschwache" Familie haben müssen.
Ob Herr Schröder das für mich bzw. meine Kinder schafft weiß ich nicht,dafür will und kann ich meine Hand nicht ins Feuer legen, aber ich weiß 100%ig das es ihnen bei einem Herrn Stoiber als Kanzler definitiv genauso gehen wird wie mir wenn nicht noch schlechter.
Deshalb wähle ich morgen voll vertrauen die SPD.
Liebe Grüße
Ramona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Oh neee, jetzt ist mein ganzer Roman gelöscht worden ,wg. irgendwas :o(( Muß ich nachher nochmal schreiben , muß erst mal kochen :o)

Antwort von Isabel & Luca am 21.09.2002, 11:59 Uhr

d

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.