Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Feuerpferdchen am 16.09.2013, 12:51 Uhr

ich komme mit meiner Nebenkostenabrechnung nicht klar. Hat jemand Ahnung?

wer kennt sich aus? an alle anderen, die das nicht mal eben beantworten können, bitte nicht weiterlesen, da bekommt man nämlich ein Gehirnkräuselproblem .
Es ist eine große Wohnungsgesellschaft und die haben jährlich neue Forumlare. Ich habe jetzt die Zahlen zum Vergleich rausgesucht, aber ich kann damit nichts anfangen. Eigentlich hätte ich gedacht, ich bekomme was zurück, wo ich doch teils weniger verbraucht habe, aber jetzt muss ich nachzahlen.
Abrechnung letztes Jahr: Heizung(nur 70% tats. Verbrauch) rechnete sich so: Gesamt 3165 Euro 67.953 Einh. Liegenschaft =0,059 x 1300(meine Einheiten) = 77,66 Euro
dieses Jahr Gesamt 4127 Euro 41259 Einh. Liegenschaft = 0,100x 975,34 Einh.(meine Einheiten) = 97,56 Euro
Wie kann das sein, ich habe doch weniger verbraucht? Warum wohl werden die Einheiten mit so unterschiedlichen Zahlen multipliziert?

oder hier Warmwasser:
letztes Jahr: 3165 Euro Gesamt Liegenschaft: 395,76kubikmeter =
7,998x 15, 62 (meine Einheiten) = 124 Euro
dieses Jahr: 3.446 Euro gesamt Liegenschaft: 296kubikmeter =
11,61x 19,93 = 231 Euro
Ok, ich habe etwas mehr verbraucht, aber warum sind die wird wohl wieder mit so unterschiedlichen Zahlen multipliziert?

 
3 Antworten:

Re: ich komme mit meiner Nebenkostenabrechnung nicht klar. Hat jemand Ahnung?

Antwort von Zwurzenmami am 16.09.2013, 15:50 Uhr

ich kenn mich damit zwar nicht aus, wie die das rechnen, aber ich würde sagen, die Preise sind gestiegen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich komme mit meiner Nebenkostenabrechnung nicht klar. Hat jemand Ahnung?

Antwort von Badefrosch am 16.09.2013, 17:18 Uhr

Heizung:
Die 0,059 bzw 0,100 ist der Preis pro Einheit. Die steigenden Öl-/Gaspreise würden das erklären.
Aufgrund dessen läßt sich gut erklären, daß du wegen des höheren Einheitspreises trotz weniger Verbrauch mehr zahlen musst.

Wasser:
Ich tippe mal der höhere Einheitenpreis entsteht durch höhere Kosten, ich vermute mal bei der Abwasserentsorgung. Da müsstest in der Anlage dir die Details anschauen.

Theoretisch hättest du das Recht die Rechnungen vom Verwalter anzuschauen, dazu bräuchtest du aber die Vorjahresrechnungen auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich komme mit meiner Nebenkostenabrechnung nicht klar. Hat jemand Ahnung?

Antwort von Franke am 16.09.2013, 20:20 Uhr

Heizung: Letztes Jahr eine Einheit knapp sechs Cent, dieses Jahr zehn Cent.
(Im Jahr knapp 100 € für Heizung - lebst Du in der Karibik?)

Wasser letztes Jahr ein Kubikmeter 8,00 €, dieses Jahr 11,61 €.

Die Wohnungsgesellschaft scheint unschuldig zu sein. Mal den Versorger fragen, warum es so viel teurer wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.