Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 29.09.2018, 12:20 Uhr

genau das siehst du falsch

Sie wurde nicht für das Trommeln verurteilt, sondern wegen Landfriedensbruch und Beihilfe zu einer Straftat (vermutlich auch in Tateinheit mit Widerstand gegen die Staatsgewalt). Und wenn diese Aktionen auch noch in Körperverletzung endeten, hat sie an diesen Beitrag gehabt indem sie sich nicht von der Gruppe distanziert hat.

Das ist wieder ein typisches Beispiel dafür, wie gerne sich Menschen die Gesetze machen wollen, wie es ihnen passt. Du sympathisierst mit den Demonstranten und findest es in Ordnung, was sie tun. Würdest aber vermutlich, wenn auf deinem Grund und Boden demonstriert würde für eine Sache, die du nicht gut findest genau so verlangen, dass diese Demonstranten gefälligst entfernt werden.

Recht wird aber für alle gleich gesprochen und nicht so, wie man es selbst (oft in Unkenntnis der gesamten Umstände) gerade empfindet oder gerne hätte.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.