Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ralph am 13.10.2003, 23:28 Uhr

Das wird sich zeigen...

Hi Antje,

tja, das ist die Frage (Papstwahl). Ich bin gar nicht so pessimistisch. Es gibt einige kritische Stimmen im Vatikan, auch aus Deutschland. Der Riß durch die katholische Kirche zieht sich ja grade auch durch unser Land.

Ich bin mir nicht sicher, aber gab es nicht sogar mal Gerüchte (als es dem derzeitigen Papst mal wieder sehr schlecht ging), daß der nächste Papst womöglich aus Afrika kommen sollte?
Ich könnte mir gut vorstellen, daß solch einem Papst vielleicht wirklich die Quadratur des Kreises gelingen könnte und er die gewaltigen Reformen zündet, die Papst Johannes Paul I. vor 25 Jahren bereits anschieben wollte.

Fest steht nur, daß keine Zeit mehr bleibt, ein weiteres Pontifikat wie das von Johannes Paul II. zu ertragen. Die Realitäten werden den Vatikan einholen. Sollte es dort diverse weise Männer geben, wäre das nächste Konklave ihre letzte Chance.

Wir werden sehen... :-)

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.