Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von IchiNiSan am 19.09.2018, 8:14 Uhr

Das liest sich in ausländischen Medien aber ganz anders...

"Was er sich hat zu schulden kommen lassen, hat Benedikte in ihrem zweiten Posting ("geht gar nicht") wunderbar erklärt. "


Das würde mich jetzt aber schon interessieren, aus welcher Vorschrift des Beamtenrechts folgt, dass der Leiter einer Bundesbehörde keine Interviews geben darf, ohne dies vorher von der Bundeskanzlerin (die ja noch nicht einmal sein "Dienstherr" ist) freizeichnen zu lassen.

Nur weil Benedikt sagt, etwas gehe gar nicht, ist das noch lange kein Verstoß gegen einschlägige Vorschriften ...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.