Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JoVi66 am 15.01.2006, 14:47 Uhr

Bin ja gespannt wie sich Merkel, ......

.... morgen in Rußland beim Putin verhält. Da hat uns der Schröder ja ein paar Tage vor den Wahlen ein faules Pipeline-Ei gelegt. Wie schnell der Schuß nach hinten losgeht und wie leicht man am russischen Tropf häng hat der Vorfall mir der Ukraine gezeigt. Na den Prost.
Gruß Johanna

 
2 Antworten:

Re: Bin ja gespannt wie sich Merkel, ......

Antwort von Frosch am 15.01.2006, 19:39 Uhr

^Hallo!

Schröder hat Putin ja mal als "waschechten Demokraten" bezeichnet. Ist noch nicht lange her. Seit damals war er bei mir unten durch.

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bin ja gespannt wie sich Merkel, ......

Antwort von JoVi66 am 15.01.2006, 20:58 Uhr

Schröder war ja ein ganz schlauer: Hat sich schnell noch ein zweites Standbein geschaffen.
Tja, und der "waschechte Demokrat" lacht sich über uns scheckig.
Das was er mit der Ukraine abgezogen hat, war ja der Gipfel. Deutschland wird sich wohl nun mehrere Westeuropäische Staaten ins "Pipeline-Boot" holen müssen, sonst könnten wir schon bald kalte Winter haben ( oder man wohnt nah am Wald *g*).
Gruß Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.