Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Pamo am 24.09.2013, 9:46 Uhr

Bedarfs-/Notfallmedikamente in der Schule

Dann würde ich mich mit dem betreffenden professionellen Verein (wie "Gesellschaft für Erdnussallergiker") in Verbindung setzen und mir von einem erfahrenen Mitglied die entsprechende Schützenhilfe zur Korrespondenz geben lassen - mitsamt Musterbrief unter Angabe der zutreffenden Paragraphen

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.