Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mina06 am 02.02.2006, 10:55 Uhr

Bausparvertrag kündigen

wer kennt sich aus?

würde gerne meine Bausparvertrag bei der LBS vorzeitig kündigen.
Ist es richtig das ich erst nach nem halben jahr an das angesparte Geld komme oder gibt es da auch noch andere möglichkeiten?

Vielen Dank und LG
M.

 
3 Antworten:

GENAU DAS GLEICHE PROBLEM

Antwort von philipp123 am 02.02.2006, 11:48 Uhr

haben auch vorzeitig bei Schwäbisch Hall gekündigt weil wir das Geld fürs Bauen rausnehmen wollen. Es geht sofort, mit 1% Verlust der Summe.

ABER: natürlich versuchen die uns nicht gehen zu lassen. Das nervt. Bieten ständig was an....aber wir wollen doch nur das Geld wieder!
Frag mal ob das bei LBS auch geht mit sofortiger Kündigung und 1% Verlust.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bausparvertrag kündigen

Antwort von matiz am 02.02.2006, 13:48 Uhr

Hallo,

ich hatte auch bei der LBS einen BSV, der seit 1990 lief.
Im November 2003 habe ich ihn leider kündigen müssen ... war am Dienstag bei der Geschäftsstelle und am Freitag war das Geld auf meinem Konto.
Lief alles ohne Probleme ab.

Lg, matiz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bausparvertrag kündigen

Antwort von jannes-mama am 02.02.2006, 14:53 Uhr

Ich arbeite bei der LBS Schleswig-Holstein. Hier ist es so, daß die Verträge mit einer 3-monatigen Kündigungsfrist in voller Höhe des Guthabens gekündigt werden. Bei sofortiger Auszahlung werden 2,25 % vom Guthaben abgezogen. Kann aber bei anderen LBS´sen in anderen Ländern anders sein. Läuft der Vertrag noch keine 7 Jahre, wird die Wohnungsbauprämie nicht mit ausgezahlt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.