*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von salsa am 17.10.2003, 15:55 Uhr

wer hat noch ein kind im hort nach der schule...

Hi,
es wurde schon oft über Hausaufgaben geschrieben, was die Kinder machen oder wie ordentlich. Ich habe meine für einen Schülerhort angemeldet. Dort gehen die Kinder nach der Schule hin, essen zu Mittag und machen ihre Hausaufgaben. Nachmittags holt man sie dann ab.
Jetzt überlege ich gerade, ob ich dann kaum etwas von Hausaufgaben und Co. mitbekommen werde.
Nachdenkliche Gruesse
salsa

 
5 Antworten:

Re: wer hat noch ein kind im hort nach der schule...

Antwort von Vaevik am 17.10.2003, 18:16 Uhr

Hi Salsa,
mein Sohn ist im Hort. Das läuft auch echt super!

Nun, ich frag ihn immer was er so gemacht hat und ob er lust hat mir seine Aufgaben zu zeigen.
Meistens macht er das auch gerne. Jedenfalls lieber als mir zu erzählen was sie im Unterricht gemacht haben.
Vaevic

Re: wer hat noch ein kind im hort nach der schule...

Antwort von Biene am 17.10.2003, 18:24 Uhr

Mein Sohn geht bis 14:00 in den Hort und macht nicht immer alle Hausaufgaben. Sie können ja schlecht an den Tisch gekettet werden...*GG* Und wenn er dann heimkommt dann schauen wir nochmal alles an, und meist ist alles gemacht!

LG

Re: wer hat noch ein kind im hort nach der schule...

Antwort von Tathogo am 18.10.2003, 13:53 Uhr

hallo!

Meine Tochter gehtin den Hort und macht dort ihre"Hausaufgaben"(sie ist in der Eingangsstufe-also ist noch nicht sooo viel*g*)manchmal dort.
Die Kinder werden beaufsichtigt usw...
Zwingen kann man die Kids nicht und die Betreuer sagen auch,daß die Eltern auf jeden Fall mit ihnen am "gleichen Strang" ziehen müssen.
In Zukunft für die nächsten Jahre soll sie schon die Hausaufgaben im Hort machen-ich werde dann Abends auf jedenfall aber noch mal drüberschauen!
LG
Tanja

Re: wer hat noch ein kind im hort nach der schule...

Antwort von Mandy2 am 19.10.2003, 11:42 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist im Hort und das klappt sehr gut, die Kinder machen dort gemeinsam ihre Hausaufgaben. Ich sehe mir jeden Abend ihre Hefte an, auch um auf dem laufenden zu sein wie weit sie sind. Die Aufgaben werden von der Hortnerin als gesehen abgezeichnet, da gabs noch keine Probleme.

LG. Mandy

Vielen Dank.....

Antwort von salsa am 19.10.2003, 14:08 Uhr

jetzt kann ich mir ein paar Gedanken weniger machen.... vielleicht ist es ja ganz gut, wenn die Kids gemeinsam ihre Hausaufgaben machen.... und.. abends die Sachen ansehen klingt echt gut.
DANKE
salsa

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.