1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Wusel99 am 29.11.2004, 8:30 Uhr

Weihnachtsgeschenk für Lehrerin

Wir sind gerade am Überlegen, was die Klasse (1.) ihrer Lehrerin zu Weihnachten schenken könnte. Am 20.12. haben wir eine kleine Weihnachtsfeier geplant und würden dort gern etwas überreichen. Sie ist übrigens noch sehr jung (24) und es ist ihre erste eigene Klasse.

DAnke schon einmal für die Ideen!

Angela

 
7 Antworten:

Re: Weihnachtsgeschenk für Lehrerin

Antwort von UIIi am 29.11.2004, 9:25 Uhr

Guten Morgen,

ich werde der 1. Klasslehrerin meiner Tochter eine schöne Flasche mit "selbst abgefülltem" Glühwein schenken. Bei uns hier gibt es diese Läden, heissen "Vom Fass" und die dekorieren die Flasche schön mit Schleife und Sternchen.

Vielleicht ne Idee?
Ulli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weihnachtsgeschenk für Lehrerin

Antwort von Wusel99 am 29.11.2004, 16:57 Uhr

Ja, so einen Laden haben wir hier auch. Ich wollte aber eher so eine Geschenkidee für die ganze Klasse, weniger materiell...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weihnachtsgeschenk für Lehrerin

Antwort von Ulli am 29.11.2004, 17:08 Uhr

Hallo,
also meine Eltern sind/waren beide Lehrer.
Du darfst ihnen eigentlich nichts schenken, Lehrer dürfen keine Geschenke annehmen (Beamte).
Sie sind bei solchen Sachen immer in der Zwickmühle, schließlich wollen sie auch ein gut gemeintes Geschenk nicht ablehnen.
Mein Tipp: Wenn Ihr schenken wollt, dann schenkt ohne finanziellen Wert.
Viele Grüße
Ulli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weihnachtsgeschenk für Lehrerin

Antwort von sonnenwunder am 29.11.2004, 19:28 Uhr

Hallo
Unser Lehrer kriegt ein Hexenhäuschen, daß von den Kindern dekoriert wurde.
Gebacken hat es ein Vater, der Bäcker ist.Aber man kann das auch gut selber hinkriegen, muß sich nur Schablonen basteln zum Ausschneiden des Lebkuchenteigs...

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ulli

Antwort von sonnenwunder am 29.11.2004, 19:32 Uhr

Huhu
Bin auch Beamtin(aber nicht Lehrerin sondern in der Stadtverwaltung) und Geschenke darf man nur nicht annehmen, wenn sie hohen materiellen Wert haben bzw Geld und bewußt zur Bestechung eingesetzt werden.

Eine kleine, selbstgemachte bzw. gebastelte Gemeinschaftsarbeit der Kinder "muß" man schlicht annehmen, da es sonst nicht nur unhöflich wäre, sondern auch sehr sehr zurückweisend für die Kinder.

Mein Mann ist auch in der Personalverwaltung und bekommt zu Weihnachten auch mal Sachen wie ein Los der Aktion Mensch oder eine Flasche Alkohol oder Pralinen.

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weihnachtsgeschenk für Lehrerin

Antwort von Trini am 30.11.2004, 12:59 Uhr

Vielleicht eine Schreibtischunterlage mit den Bildern aller Kinder??

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ein Kalender von den Kindern gestaltet?

Antwort von KH am 02.12.2004, 17:58 Uhr

Den kann sie dann auch im Klassenzimmer aufhängen.
Eine Fototasse.
Ein Tannenstrauß, Tannenbäumchen von den Kindern geschmückt.
Selbstgebastelte Kerze.
Selbstgeschriebene Weihnachtsbriefe der Kinder.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.