1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von wirbelwind1979 am 27.01.2003, 12:34 Uhr

turnsachen?

hallo!
die tochter meines freundes kommt im sommer in die schule.. nach der aktuellen "aufgabenverteilung" werden wir ihr nun die turnsachen zukommen lassen.. nur.. das is schon soo lang her *fg*
was braucht man denn nun wirklich alles?
turnbeutel, trinkflasche,jogginganzug, hallenschuhe, schläppchen, sommer-wie winteroutfit, .. hab ich da an alles gedacht?
welche erfahrungen habt ihr so gemacht?
gruss, wirbel

 
10 Antworten:

Re: turnsachen?

Antwort von Antje A. am 27.01.2003, 14:37 Uhr

Hallo Wirbel,

also, ist das nicht ein wenig übertrieben?
Meine Zwillinge bekamen feste Turnschuhe ein T-Shirt und eine Radler in die Schultüte. Jetzt in der kalten Jahreszeit bekommen sie Leggings oder Jogginghose und ein Sweatshirt mit, gestanden mir aber, dass sie eh ihre Shirts anlassen, die sie normal tragen.
Turnbeutel ist okay, wobei der oft ja auch beim Ranzen-Set dabei ist und evtl. auch ein bestimmtes Motiv erwünscht ist.
Flsche haben meine Kids eh in der Schule dabei und benötigen so keine Extra-Flasche.
Frage am besten nach, was notwendig ist.

LG Antje.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: turnsachen?

Antwort von wirbelwind1979 am 27.01.2003, 15:05 Uhr

also.. ranzen wird gekauft.. den turnbeutel aber kaufen wir. die kleine trinkt sowieso sehr viel, von daher brauch sie sowieso auch für den nachmittagssport noch ne neue flasche, die brauchen wir also auch.
mir gings auch mehr um die klamotten und was die schule da im allgemeinen so will momentan. also ich denk auch, dass wir erstmal mit kurzen sachen anfangen.. jedenfalls übernehm ich die turnausstattung fürs erste jahr *g*
aber nun weiss ich in etwa auf was ich mich einrichten muss.. werd sowieso mit der süssen zusammen losziehen, hat nen eigenen geschmack, der zum glück immer günstig ist ;o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: turnsachen?

Antwort von Anja Teubner am 27.01.2003, 21:45 Uhr

Hi,

du solltest dich vor dem Kauf der Turnschuhe unbedingt noch erkundigen, was da in der Schule verlangt wird.

Bei meinem Sohn in der Schule dürfen es nur feste Turnschuhe sein, keine Schläppchen, und die Schuhe müssen eine helle Sohle haben wegen Striemen auf dem Hallenboden.

Kleidung hat er Sommers wie Winter kurzes Zeug (Tshirt + Radler), weil es in der Halle und erst recht bei Bewegung absolut warm genug ist.

LG Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: turnsachen?

Antwort von wirbelwind1979 am 28.01.2003, 13:12 Uhr

hi!

danke für den tip.. ist ja auch noch etwas zeit hin *fg*.. ich hätte eh schuhe mit hellen sohlen genommen, das kenn ich aus meiner schulzeit noch. werd mich mal bei der mama schlau machen ;o) die haben näxte woche glaub ich das vorgespräch.. vielleicht geh ich ja mit..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: turnsachen?

Antwort von KarinBS am 28.01.2003, 15:15 Uhr

Bei uns sind Schläppchen verboten, weil die Hartturnschuhträger den Schläppchenträgern sonst die Füße zu Brei treten.
Trinkflasche ist allgemein nicht verkehrt; an unserer Schule gibt´es Schulmilch etc. zu kaufen. Vielleicht ist keine Flasche nötig??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

2Wasserflaschen?

Antwort von marit am 31.01.2003, 11:17 Uhr

jetzt muß ich mich doch mal einmischen....
ihr könnt ihr doch nicht im Ernst 2 Trinkflaschen einpacken wollen. Das ist doch viel zu schwer!!!! Man sollte sich eher bemühen, so wenig wie möglich im Ranzen zu haben, und wenn dann auch noch der Turnbeutel mitgenommen werden muß... Sie kann doch die Flasche, wenn sie leer ist nachfüllen, falls sie noch durst hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2Wasserflaschen?

Antwort von wirbelwind1979 am 31.01.2003, 11:52 Uhr

sie soll sich die flaschen selbst nachfüllen? hm.. klasse idee.dann pack ich ihr was zum nachfüllen ein. bin mal gespannt, wie oft die schule dann anruft *fg* .. nee sorry, nit bös gemeint.. aber das geht bei der süssen nit.. ausserdem.. find ich 2flaschen an dem tag nit sooo viel mehr. versteh ich nit..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2Wasserflaschen?

Antwort von Marit am 31.01.2003, 13:46 Uhr

Mit nachfüllen ist natürlich nicht ein sun-kist-Beutel gemeint, der dann auch mitgeschleppt werden müßte, sondern Leitungswasser- ist nach dem Sport ohnehin am gesündesten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2Wasserflaschen?

Antwort von wirbelwind1979 am 31.01.2003, 16:37 Uhr

kam schon richtig an marit *g*

aber.. VETO *g*.. dann kann se ja gleich ne leere flasche mitnehmen oder nur nen becher, dann setzt se nit alles unter wasser.. nee find ich persönlich nit so gut. die kleene trinkt eh fast nur wasser, wär also positiv..naja.. mal grübeln.. oder einfach ne zweite grössere flasche kaufen, die sie zum sport mitnimmt.. wär doch DIE lösung *G*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2Wasserflaschen?

Antwort von Antje A. am 02.02.2003, 20:09 Uhr

Hallo Wirbelwind,

muss mich jetzt doch noch mal einschalten. Unsere Zwillis haben die Turnsachen immer in der Schule, also ist da nie eine Trinkflasche drin. Gut, unsere Turnhalle ist auch ein Stück weit weg.
Trinken tun die Kids also erst, wenn sie vom Sport zurück sind oder gar nicht. Und eine Trinkflasch voll hat schon ca. 0,5 kg, das solltest du beachten. der Ranzen ist nämlich schwer genug.

LG Antje.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder

Anzeige

Scout Ultra

Anzeige

DerDieDas
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.