kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Christiane F. am 16.03.2004, 8:04 Uhr zurück

Re: Schulranzengewicht

Hallo,

bei Davids Einschulungsuntersuchung wurde uns eine
"Schulranzengewichtstabelle" ausgehändigt. Danach soll bei einem Körpergewicht von 29 kg (bis 33 kg) das Ranzenhöchstgewicht bei 3 kg liegen.
Bei meinem Sohn - er wiegt 22 kg und ist 1.20m - darf es grade mal 2 Kilo sein! Du kannst Dir vorstellen, dass sein Ranzen - ihm passte am besten der McNeill Ergo light junior mit rund 1100 gr. - gepackt ständig drüber liegt;-(( Auch wenn er Hefte, Bücher usw. in der Schule lassen kann, die 2 Kilo werden überschritten. Allein schon Pausenbrot und gefüllte Trinkflasche treiben das Gewicht nach oben...
Wichtig ist natürlich auch, und das wurde hier schon mehrfach gesagt, dass der Ranzen richtig sitzt, also, dass er eng am Rücken anliegt. Die Schulterriemen sollten breit sein, gut gepolstert und natürlich verstellbar.
Wenn der ausgesuchte Ranzen Deiner Tochter passt, würde ich keinen neuen kaufen. Dann lieber schauen, dass sie
selten benötigte Bücher, Arbeitsblätter usw. in der Schule in ihrem Fach lassen kann. So bleibt das Ranzengewicht halbwegs niedrig.

Grüsse
Christiane

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht