kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Reni+Lena am 11.01.2010, 11:53 Uhr zurück

Sag mal hast du sonst keine Hobbys?

Dass ich intelligent bin, weiß ich selber, das steht nicht zur Debatte.
Ja, mir geht es oft zu langsam, weil ich erwarte, dass andere menschen die gleiche schnelle Auffassungsgabe haben wie ich selbst.

Es sind nicht alle doof, hab ich nie gesagt, aber es gibt wahnsinnig viele dumme menschen, mit denen ich nunmal jeden Tag zu tun habe.
Sei es nun die Nachbarin, die mir stolz erzählt, dass ihr Hautarzt sogar Dermatologe ist, oder die Mutter einer Schulfreundin, die sich neulich mit mitr eine Diskussion angefangen hat, dass gepriesterte Milch ungesund ist.
Ja genau gepriestert..ich hab doch tatsächlich einige Zeit gebraucht um zu raffen dass sie der arme Pasteur im Grabe umgedreht hat.

Meine Kinder sollen das leisten, was sie imstande sind, nicht mehr und nicht weniger. Da alle 3 intelligent sind, erwarte ich, dass sie diese Gabe auch nutzen.
Ich habe in meinem leben genug auf die reihe bekommen auf das ich auch sehr stolz bin, gegen alle Widerstände, alleine und ohne Hilfe.
Eines habe ich dabei gelernt..Wissen ist Macht..Dummheit macht unsexy und man kann dir alles nehmen, aber das was du im Kopf hast, das gehört dir!
Ich bin kein gefühlsdusseliger mensch, ich bin Realist und liebe klare Aussagen. Damit kann ich etwas anfangen.
Wenn ich mir etwas einbilde, dann ziehe ich es durch..jetzt und sofort.
Wenn etwas nicht so funktioniert, wie ich mir das vorstelle, dann macht mich das sauer und ich bastel so lange hin bis es funktioniert. Dann bin ich zufrieden.
Beim lesenlernen klappt das aber nicht....das ist mein Problem.

Achja :) Eislaufmutti...hab ich schon erwähnt, dass mein Große eiskunstlauf gemacht hat:)
Und ja ....ich stand am Rand und habe mehr geschimpft als die Trainerin!
Inzwischen spielt sie Eishockey...da brüllen alle:) und du wirst es nicht glauben, die Kinder wollen das sogar so und sind enttäuscht wenn keiner schreit. Alles Ansichtssache..

und jetzt komm du mal runter....sind anscheinend mehr hier die so ungeduldig sind wie ich...komisch dass es vorher noch keiner zugegeben hat..traut sich wohl keiner.
Das ist vermutlich der Unterschied zwischen "Angepassten" menschen , die dir in den Kram passen und mir. Mir ist es grundsätzlich egal was andere über mich denken, ich lebe so wie ich es für richtig halte und wie es für meine Familie und mich am besten passt. Trotzdem weiß ich, dass ich auch Fehler habe, wie eben diese Ungeduld, sonst hätte ich nicht gepostet.
Wenn du mich schief von der Seite anschreibst, tangiert mich das Nullkommagarnicht. Du sinkst eher in meinem Ansehen, weil ich einen konstruktiven Vorschlag erwartet hätte..vermutlich bist du also nicht in der Lage einen Text sinnerfassend zu lesen und darauf eine Antwort zu schreiben...ich sags ja...soviel dumme Menschen *seufz*

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wieviele AGs / Hobbys machen Eure Erstklässler

Hallo Ihr unsere Jüngste besucht eine "bilinguale Ganztagesschule" was heisst, sie haben Schule bis 13 h, danach gemeinsames Essen, Hausaufgabenzeit aber danach noch Hort in dem AGs geboten werden. Nun war einen Monat Schnupperzeit, d.h. die Kids haben AGs besuchen dürfen ...

Ellert   14.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hobbys
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht