*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Biene am 06.06.2004, 18:33 Uhr

Normale Diktate machen sie ja auch, ist ja

auch wichtig, ob ein Kind 'versteht' und niederschreiben kann, WAS es da gehört hat. Und wenn es 'Stuhl' hört und 'Stul' schreibt, dann ist das eben auch ok.
Nur finde ich es halt übertrieben, dass JEDES kleine Fehlerchen angekreuzt wird und da Kind keine Chance hat irgendwo Fortschritte zu machen, weil es ja eh 'immer alles falsch hat'. Motivierender ist es für jeden, wenn mal ein Auge zugedrückt wird und es nicht immer soooo viele Fehler sind.

Das mit den Montagsgeschichten finde ich eine gute Idee!

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.