1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mammi2002 am 17.11.2009, 14:19 Uhr

nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

meine tochter hat die tage einen test dabeigehabt den sie in der schule geschrieben haben, er war nicht angekündigt. gibt es sowas öfters in der ersten klasse schon? oder wurde er angekündigt und meine süße hat es nicht mitbekommen. sie hatte null fehler. aber ich war so überrascht weil ich im vorfeld eben gar nichts davon wußte.

 
13 Antworten:

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von wickiemama am 17.11.2009, 14:22 Uhr

in Bayern werden nur die Test der 4ten Klassen angekündigt. Alle anderen dürfen nicht angekündigt werden.

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von trisha0570 am 17.11.2009, 14:28 Uhr

Da es in der ersten Klasse noch keine Noten gibt, gibt es auch keine "Tests" im herkömmlichen Sinne. Es handelt sich um Lernzielkontrollen, bei denen die Lehrerin sehen möchte, ob die Kinder einen bestimmten Schulstoff verstanden haben. Warum soll sie das vorher ankündigen? Hättest du dann darauf gelernt? Das ist in der 1. Klasse absolut noch nicht notwendig!

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von Sif am 17.11.2009, 14:33 Uhr

Huhu!

Unsere Tests (bis jetzt 5) wurden alle nicht angekündigt...


LG Sif

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von novemberfee am 17.11.2009, 14:37 Uhr

Ich bin Lehrerin einer ersten Klasse und kündige nie! an. Wieso auch? Wie oben bereits genannt, gibt es keine Noten. Die Test zielen vielmehr darauf ab, den Lernstand des Kindes einzuschätzen, zu schauen, wo noch Bedarf besteht.
Dem Übungsfleiss zu Hause will ich keine Grenzen setzen, vorausgesetzt, das Kind hat auch noch Zeit zum "sinnfreien" Spiel.

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von Patti1977 am 17.11.2009, 14:50 Uhr

Hallo,

bei uns sind die Tests nie angekündigt. Sie sind dann einfach geschrieben. Sicher um den Wissensstand zu testen ohne dass Eltern im Hinterkopf der Kinder sind.

Lg

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von mammi2002 am 17.11.2009, 15:27 Uhr

ich finde diese tests ja gut, zeigen sie doch was die kinder können und wo noch übungsbedarf besteht. das ist ganz klar. ich war nur so überrascht weil ich eben nichts davon wußte. bei demmathetest hatten sie den tag davor das wort üben im hausaufgabenheft steht und meine tochter sagte mir sie sollen heute mittag mit der mama üben, da sie morgen einen test in mathe schreiben. nein noten gab es nicht, es stand nur null fehler drunter.

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von liha am 17.11.2009, 15:36 Uhr

Bei uns werden die nie angekündigt.
Es wird auch nicht extra dabei gesagt, dass es ein Test ist.
Die Kinde bekommen z.B. ein Arbeitsblatt und müssen das machen, dannach korrigiert die Lehrerin die.
Bis jetzt hatte meine Tochter 2 "Rechenblätter", jeweils 0 Fehler und 2 Diktate und ein Schreibblatt, auch jeweils 0 Fehler.
Einen umfangreicheren Test mit ca. 20 Aufgaben aus verschiedenen Bereichen mit 1 Fehler (links und rechts verwechselt, obwohl sie das sonst kann).
Wie gesagt, nie angekündigt.
Wozu auch?
Die Kinder sollen ja vorher nicht üben oder sowas.
So gibt es am wenigsten Druck!

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von mammi2002 am 17.11.2009, 16:03 Uhr

ich finde das echt klasse.

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von supermampfi am 17.11.2009, 18:11 Uhr

Solche Lernzielkontrollen gab es schon öfter, und ich glaube, die werden nicht angekündigt. Mein Sohn erzählt nie davon, er hat immer nur die (korrigierten) Tests dabei :-)

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von mammi2002 am 17.11.2009, 18:50 Uhr

aber ich finde es super, daß die lehrerin das macht, erstens sieht sie, was die kinder können. die kinder sehen auch was sie können und wo sie noch was tun müssen und wir eltern sehen auch was sie außerhalb der hausaufgaben können.

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von Simone-01-03-07 am 17.11.2009, 20:00 Uhr

Tests werden in der 1. Kl. bei uns nicht angekündigt. das würde ´die Kinder lt. der Lehrerin vorher zu hibbelig machen.

Lernzielkontrollen werden immer geschrieben und nie angekündigt.

Antwort von mozipan am 18.11.2009, 8:32 Uhr

Angekündigte Tests und Klassenarbeiten gibts bei uns erst ab dem 3. Schuljahr.

Re: nicht angekündigte tests in der ersten klasse?

Antwort von Drachenlady am 18.11.2009, 12:53 Uhr

Bei uns in NRW ist das üblich, das Tests geschrieben werden. Mal waren sie angekündigt, mal nicht. Klar, es wurde nichts benotet, lediglich die erreichte Punktzahl und die Gesamtpunktzahl wurde angegeben.

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.