1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lilaloli am 12.11.2009, 16:37 Uhr

Na toll in der Paraklasse ist der 1. Fall von Schweinegrippe aufgetreten!

bis jetzt ist meine top fit - hoffe die bekommt das nicht

 
5 Antworten:

Re: Na toll in der Paraklasse ist der 1. Fall von Schweinegrippe aufgetreten!

Antwort von leaelk am 12.11.2009, 16:53 Uhr

Hallo,
bei uns gibt es in der Klasse von meiner Großen mind. einen Fall von Schweinegrippe und in anderen Klassen auch.
Natürlich hoffe ich auch, dass der Kelch an uns vorüber geht und wenn nicht, dann haben wir es wenigstens hinter uns.

LG Kerstin

Re: Na toll in der Paraklasse ist der 1. Fall von Schweinegrippe aufgetreten!

Antwort von huevelfrau am 12.11.2009, 17:36 Uhr

Ich denke auch wie Kerstin. Hab hier zwar noch nix aktuelles gehört. Aber wenn, tja dann soll es eben so sein. Freundin von meiner Tochter gestern gegen SG geimpft, heute in der Schule rasende Kopfschmerzen. Na danke!

Re: Na toll in der Paraklasse ist der 1. Fall von Schweinegrippe aufgetreten!

Antwort von 6777Sandra am 12.11.2009, 18:04 Uhr

Das wird jetzt bestimmt noch mehr werden. Verhindern kannst du es eh nicht.
Meinen kleinen (3) habe ich Dienstag mit einem abklingenden Husten putzmunter in den Kiga gebracht und 1 1/2 Std. später hatte ich ihn wieder. total rasant! Er ist total müde geworden, hat sich einfach auf den Boden gelegt, hatte Kopfschmerzen, dann übergeben, Schüttelfrost. Zu Hause dann Fieber, die Augen taten im weh und der Hals. Die Kinderärztin stellt eine Mandelentzündung fest und tippt außerdem auf Schweinegrippe, testet ihn aber nicht. Er wird so behandelt, medikamentös und darf natürlich nicht mehr unter Menschen und ins den Kiga erst wieder mit Attest.
Keine Ahnung, woher er das haben soll. Kenne hier in der Gegend keinen Fall. Allerdings - es kann ja auch nur die ganz "normale" Grippe sein. Heute ist er jedenfalls echt gut drauf und kann schon wieder jede Menge Unfug anstellen;-)
Ich finde,dass wird alles viel zu heiß gekocht und es geht ums Geld.

LG
Sandra

Re: Na toll in der Paraklasse ist der 1. Fall von Schweinegrippe aufgetreten!

Antwort von IngeA am 13.11.2009, 9:19 Uhr

Hallo,

das war doch zu erwarten

LG Inge

Wir sagen: Watt kütt, datt kütt - in der Klasse von meinem Sohn gibt es auch einen Fall

Antwort von 2-Kiddys-Mama am 13.11.2009, 9:44 Uhr

wir haben ein Schreiben der Schule bekommen, dass wir auch Zuhause auf Hygiene achten sollen - mehr als sonst. In der Schule sprechen sie es an.

Es wird aber nicht so ein Bohei drum gemacht wie in den Medien. Die Schule wird auch nicht geschlossen. Nur infizierte Kinder sollen bitte Zuhause bleiben.

Die SG verläuft weniger schlimm wie die normale Grippe. Wenn die Medien wegen jeder Grippe, grippalem Infekt oder Magen-Darm-Grippe oder Noro-Virus so eine Panik machen würden, brauchen die weder die Weltwirschaftskrise, noch unsere unfähige Regierung oder steigende Mineralölpreise.

Keine Panik - wenn Ihr es bekommt, dann schonen und auskurieren!

LG
Nicole

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.