kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Biggi+Jungs am 13.01.2004, 18:02 Uhr zurück

Re: Mit 5 in die Schule - wer hat es gemacht und warum?

Hallo Andrea,

unser Sohn wird im April 6 und wir haben ihn leider nicht letztes Jahr mit 5,4 Jahren eingeschult.
Er ist auch absolut schulreif, im Sozialverhalten wie auch sonst. Mittlerweile schreibt er alles in Druckbuchstaben, rechnet locker im 20-er Raum minus und plus.
Von der Größe her ist er größer als jedes Schulkind (126cm) und wird eh schon immer gefragt, ob er schon in die 2. Klasse geht.

Tja, warum haben wir ihn also nicht eingeschult. Er hätte vom psychologischen Dienst getestet werden müssen. Da es sogar eine vorzeitige Einschulung gewesen wäre. Jünger als Dezember - Kinder.
Im Kindergarten hätte er erst nach den ganzen Tests und Untersuchungen, die im Mai stattfinden, das Schulkindprojekt mitmachen können. Er wäre ausgeschlossen gewesen. Das Schulkindprojekt findet nämlich ab Ende Januar statt.
Er hätte nie das letzte Jahr im Kindergarten irgendwie mitgemacht, da die "Großen" dort auch bestimmte Privilegien geniessen. Alle seine Freunde kommen eben auch erst dieses Jahr in die Schule.

Deshalb kommt er doch regulär dieses Jahr in die Schule. Ich hoffe nur ,er kaspert nicht rum (Das macht er nämlich, wenn ihm langweilig ist). Im schlimmsten Fall müssen wir ihn eben überspringen lassen.
Sonst können wir nur hoffen, das er durch seinen Vorsprung, den er jetzt hat, die Schulzeit locker schafft.

Viele Grüße
Birgit und ihre 2 Jungs

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht