*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Birgit 2 am 31.08.2004, 16:59 Uhr

Kindergeburtstag?????????

Hallo,
also ich finde nicht, das ein Motto übertrieben ist, es erleichtert viel mehr die Vorbereitung und Ideen. Ich hatte dann immer die Spiele entsprechend umbenannt, die Schatzsuche war dann je nach Motto " Die Suche im Zauberwald" oder ähnliches, der Tisch wurde entsprechend dekoriert und der Kuchen ebenso. Daran finde ich nichts übertrieben.

Was ich hingegen völlig übertrieben finde, sind diese bombastischen Áusflüge ins Schwimmbad, Ponyhof, Kutschfahrten, Burgbesichtigungen, Kerzenziehen, Kino, McD,...

Als ich Kind war, hatte meine Mutter immer Mottogeburtstage mit und gefeiert und es hat immer allen Spaß gemacht. Eine Steigerung gab es nicht und war auch nicht nötig.

Mit dem Alter der Kinder ändert man eben sein Motto entsprechend ab. Dann sind irgendwann Pyjamapartys oder Ballermannpartys angesagt oder schlichte Gartenpartys, wie auch immer.

Gruß
Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.