kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Zwergenmama am 07.10.2010, 9:12 Uhr zurück

Re: ich sitze auf ihren wunsch dabei und....

Hallo,

anfangs saß ich immer daneben, mittlerweile macht mein Sohn seine Hausaufgaben ganz gut alleine.
Wenn mir dann etwas auffällt wie z.b. Zahlen falsch herum usw. spreche ich ihn an das mir was aufgefallen ist und ob er das mit mir besprechen will. Leider haben unsere Kinder unmengen an Hausaufgaben auf, die ansich schnell gehen würden wenn man sich ranhält. Da mein Sohn aber keine Lust hat unmengen Zahlen/Buchstaben abzuschreiben kann sich das hier locker über 2-3 Stunden ziehen. Nur da er ja eben trödelt und nicht intensiv arbeitet kann ich ihn nicht nach 30 Minuten aufhören lassen. Der Lehrer nimmt jeden Freitag die Mappen zum kontrollieren mit...Montags kriegen die Kinder sie dann zurück. Leider ist da dann wirklich alles mögliche rot angestrichen (auch mit Kommentaren usw.). Bei den anderen Kindern genauso. Finde ich schon Krass...wir reden hier von kleinen Kindern (6 Jährige) und wenn die dann alles mögliche in der Mappe falsch angestrichen haben (weil nicht schön, sauber, ordentlich genug) ist das nicht sehr motivierend. Ich achte hier also seitdem ich das weiss selber mit drauf das er das weitesgehend mit mir bespricht, denn das kommt alles knallhart mit in die Bewertung.

LG Zwergenmama

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht