*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Henni am 13.05.2004, 17:39 Uhr

Ich finde es furchtbar, mehrere mit DU anzureden...

HUhu

mal zu dem Beitrag unten:

ich finde es einfach ENTSETZLICH und grammatikalisch ne Katastrophe, eine Klasse mit DU anzureden!!! Es sit mri schon klar, dass man unterstellt, jedes kind würde sich da angesprochenen fühlen, aber genau das ist meiner MEinung nach vielleicht 2-3 Stunde der Fall..und dann abgenutzt und einfach nur noch falsch!!!

Ich habe in meiner Ausbildung damals ne Mentorin gehabt, die das machte, und die wohl auch erwartet habe, dass ich das auch mache...NIE!!! Udn besondern blöd ist es ja dannn, wenn man dann wirklcih nur mit einem redet, und ihn mit DU anspricht...völlig verwirrend udn eben auch FALSCH...

Und irgendwann müssen die Kids doch dann eh "normal" im Plural angesprochenen werden und einfach zur kenntnis nehmen, dass mit IHR alle in der Klasse gemeint sind...

findet ihr nicht???


ZUm rest von biene beitrag nur so viel: In allen 5 grund schulen in denen ich bisher gearbeitet habe wäre das auch "normal" gewesen...

LG Henni

 
16 Antworten:

Re: Ich finde es furchtbar, mehrere mit DU anzureden...

Antwort von Biene am 13.05.2004, 18:27 Uhr

Dann mach DU es anders! Akzeptiere dass andere es anders machen und damit scheinbar andere Erfahrungen gemacht haben. Und feddich!!

Aber machs doch net gleich wieder schlecht, nur weil DU es nicht gut findest......
Und glaub mir, die Kinder kommen damit klar, wenn sie auch mal einzeln mit DU oder zusammen mit IHR angeredet werden.

Und bitte, nimm deine 5 Schulen und setz sie mit auf die Liste: 'Biene redet NICHT von dieser und jeder Schule, sondern vor IHRER alten Schule'.

Zufrieden?!

*kopfschüttel*

Wie bist du denn drauf????

Antwort von Henni am 13.05.2004, 20:39 Uhr

Hallo???

kennen wir uns irgendwie dass du mich hier so angiftest??? ich wüsste nicht, dass ich schon mal irgendwas mit dir zu tun hatte!!!

Ich habe( wie es in einem diskussionsforum üblich ist) zu einem thema meine Meinung geschrieben, und wollte ein paar Meinungen dazu hören, denn er wundert mich, dass z.B. sumse (die ich im gegensatz zu dir aus ein paar postings kenne) ihr schüler so anredet...


Man kann JEDE Diskussion mit deinen Phrasen ("akezeptiere dass es andere anders machen und feddich") natürlich im keim ersticken..aber wie kommst du darauf ?? Bist du hier die Forumspolizei???


Ich bin über dieses rüden beitrag doch mehr als erstaunt...ich hab dich doch gar nicht irgendwie angeredet oder so...!!!?????

Is ja heftig...

Henni

Re: Wie bist du denn drauf????

Antwort von Biene am 13.05.2004, 20:45 Uhr

Egal was ich über die Monte schreibe, es wird gleich wieder schlecht gemacht, egal ob Unterricht oder Arbeitsstunden oder was auch immer! Egal, was ich schreibe, ein anderer findets scheisse.

Ich habe den Eindruck, dass ihr ausser Regelschule nichts anderes gelten lasst!

Deshalb reicht es mir allmählich!!!

Dann macht doch ein Forum nur für Öffentliche Schulen! Aber es gibt nun mal auch was anderes!

Und nein, ich greife dich nicht persönlich an, sondern den Ton hier im Forum allgemein!

Ich darf nicht 'verallgemeinern' aber ständig werde ich darauf hingewiesen, dass es auch tolle Regelschulen gibt! Ja, das weiss ich doch!!!!! Aber es gibt halt auch beschissene! Das müsst ihr halt auch begreifen!

Und ich kenne nur diese Montessori und sie ist gut! Wie schlecht andere sind, ist mir EGAL!!!

Lasst doch auch mal was anderes zu als euren Stiefel!!!

HÄ???

Antwort von Henni am 13.05.2004, 20:55 Uhr

Hä???


ich hab doch gar nix weitr über deine schule geschrieben, sondern wollte eminungen zum thema "du nimmst nun dein heft raus"...hab ja extra nen neuen punkt aufgemacht damit ich dieses montessorit blabla NIHCT hören muss...jetzt fängt du schon wieder damit an...

also: könnte vielleicht jemand meinen beitrag oben LESEN und was zu MEINER Meinung sagen????


LG HEnni

Dann kann man es aber auch

Antwort von Biene am 13.05.2004, 21:02 Uhr

anders ausdrücken, statt mir ENTSETZLICH!!! Es ist halt komisch, dass immer gleich ein 'Oh Gott ist das scheisse' Thread aufkommt, wenn ich mal was 'gutes' schreib!

Diskussion ist ja gut, aber du musst doch nicht gleich so aufdrehen! Und so gings ja immer auf meine Posts los!

"Ah, Biene findet was toll, gleich mal widersprech und draufhau!!!
Und gleich nochmal nachschicken, dass es an MEINEN 5 Schulen IMMER gaaaaaanz toll ist!!!! "

Was willst du damit sagen? Dass ich mir die letzten Monate aus den Fingern gesaugt habe?!

Oder warum muss jeder gleich loswettern, dass ja SEINE Schule sooo schön ist!!!

???

Antwort von Henni am 13.05.2004, 21:11 Uhr

Hallo noch mal...gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz ruhig...


ich kenne dich nicht, ich bin in diesem forum sehr selten, denn mein sohn geht in den KiGa..aber da cih lehrerin (seit 4 jahren HAUPTSCHULE) bin guck ich halt manchmal.

Ich habe mit dir bisher nix zu tun gehabt und habe lediglich dein posting unten gelesen. Der Inhalt war mir ehrlich gesagt nciht spannend genug um was großes drauf zu schreiben...der einzige punkt war der mit der anrede, DEN fand ich spannend, das jemand das POSITIV findet, wenn eine Lehrerin grammatikalischen mist macht...das warst ja nicht nur du, sondern eben auch sumse.


wenn cih lust habe, im meinem betreff das wort "entsetzlich" zu nennen, dann steht mir das sicher zu, oder???


Könntet du denn vielleicht ncoh aml sachlich mit mir darüber diskutieren, wieso man eine klasse mit du anreden sollte??? Das amcht doch im kindergarten auch keiner?? und rufst du deine familie auch mit " kommst du jetzt zum essen???"wenn doch alle kommen sollen???


DARUM ging meine frage..das andere interessiert mich nicht!!

(ich komme vom DORF, hier gibt es nur EINE grundschule , die bis 2006 nur noch einzügig sein wird. Mein sohn MUSS da hin und da MÜSSEN wir durch, egal wie es ist...da stellen sich solche fragen gar nicht!!)

Gruß Henni, die heute wohl nciht mehr hier reinguckt , weil MÜDE

Re: ???

Antwort von Biene am 13.05.2004, 21:17 Uhr

(ich komme vom DORF, hier gibt es nur EINE grundschule , die bis 2006 nur noch einzügig sein wird. Mein sohn MUSS da hin und da MÜSSEN wir durch, egal wie es ist...da stellen sich solche fragen gar nicht!!)

Dito, aber unsre Kinder mussten durch unsre nicht durch. Die war zu blöd!

Das mit dem DU: es hilft den kleinen wohl, und es ist noch keiner dran gestorben, also warum nicht?!
Und dann braucht man sich auch nicht aufregen, wenn ein Kind eine Arbeitsanweisung überhört.
Die werden schon wissen, warum sie das so machen!

Und dass ich so sauer bin, das liegt daran, weil ich hier nur noch fertig gemacht werde.

Und egal was auf der alten Schule passierte, kommt: DAS GIBTS DOCH GAR NICHT MEHR! BEI UNS IST DAS NICHT SO!

Und über die neue, kommt: DAS IST MIST! oder: DAS MACHEN WIR AUCH! UND WIR SIND K E I N E MONTESSORI!

Das ist nicht sehr hilfreich! Denn Schule ist nunmal nicht Schule!

LG

Re: Ich finde es furchtbar, mehrere mit DU anzureden...

Antwort von ulitka am 13.05.2004, 22:07 Uhr

Hallo Henni!
Neine, du bist mit deiner Meinung nicht allein. Ich war, ehrlich gesagt, auch schockiert, als ich las, dass die Lehrerin die ganze Klasse mit Du anspricht. Dachte schon, ich hab da was falsch verstanden. Und es ist mir egal, ob so was auf einer Regel- oder Montessorischule vorkommt, ich erwarte, dass meinem Kind in der Schule die grammatikalisch RICHTIGE Sprache beigebracht wird. In diesem Punkt bin ich ziemlich pingelig, da mein eigenes Deutsch nur angelernt ist und ich bestimmt nicht 100% fehlerfrei spreche. Oder mache ich mir da zu viele Gedanken? Wenn mein Nachbar (Italiener, 77 Jahre alt) sagt "du alle spazieren gehen?" oder das Nachbarskind (100% deutsch)schreit "Du, geh NACH Mama" dann verstehe ich sie doch auch:) Warum regen sich dann so viele Eltern über viele Ausländer in den Klassen auf? Als Grund wird doch immer falsch/gebrochen gesprochene deutsche Sprache gennant, aber was spielt denn das für eine Rolle, wenn selbst die Lehrerin zwischen Plural und Singular nicht unterscheidet?
Biene, ich freue mich wirklich für euch. Meine Meinung hat mit eurem Problem mit eurer alten Schule garnichts zu tun:)
Gruß, Margarita

???? Ich hab das anders verstanden oder

Antwort von nane973 am 14.05.2004, 9:28 Uhr

wie war das gemeint?

Ich habe es so verstanden, das jeder einzelne mit "Du" und die gesamte Klasse trotzdem "Ihr" bleibt.
So nach dem Motto :
" Nehmt bitte die Lesefibel aus der Tasche, wir möchten zusammen lesen. Wir beginnen auf Seite 10. Laura fängst DU bitte mit dem vorlesen an!"

War das in etwa so gemeint?

LG

Marlene

Re: ???? Ich hab das anders verstanden oder

Antwort von Christina (Ilias+Anissa) am 14.05.2004, 11:00 Uhr

Ich hatte das so verstanden:

"NIMM bitte die Lesefibel aus der Tasche"

Also Singular, obwohl die ganze Klasse angesprochen ist. Finde ich etwas komisch...

LG
Christina

Nein nane

Antwort von Henni am 14.05.2004, 12:53 Uhr

Hallo nein, es ist wirklcih so, dass die lehrerin zur ganzen klasse nicht "IHR nehmt nun eure hefte raus", sondern eben "DU nimmst jetzt dein heft raus" sagt, auch wenn ALLE das rausnehmen sollen..das ist für mich so ein "tick" den eben einige grundschuldamen haben

LG Henni

Danke Henni, konnte...

Antwort von nane973 am 14.05.2004, 13:20 Uhr

... mir das irgendwie nicht vorstellen, das es das gibt. Bei uns wurde es zumindestens nicht so gemacht.
Danke für Deine Antwort.

LG

Marlene

Naja, es hat schon etwas für sich, dass sich dann jedes Kind persönlich angesprochen fühlt.

Antwort von KH am 14.05.2004, 13:59 Uhr

Auf der anderen Seite ist es reine Gewöhnungssache. Ich glaube aber nicht, das Kinder, die sich vom ihr nicht angesprochen fühlen auf "du" besser reagieren. Im übrigen wurde es uns in meiner Ausbildungszeit nahegelegt.
Im übrigen, da es ja jedes Kind einzeln tun muss, ist doch das "du" grammatikalisch in Ordnung.
Wenn ich sage "Nehmt euer Heft heraus" ist das grammatikalisch genauso falsch, es gibt ja kein gemeinsames Heft. Besser wäre da schon zu sagen "Nehmt eure Hefte heraus". Dann habe ich aber auch wieder Unklarheit, welche und wie viele Hefte herausgenommen werden müssen.
Mir macht es richtig Spaß über Sprache zu filosofieren.
Am besten wir verzichten ganz auf viele Worte und zeigen nur noch stumm Impulskarten (gibt es ja auch).
Nichts für ungut, allen ein schönes erholsames Wochenende.

Re: Naja, es hat schon etwas für sich, dass sich dann jedes Kind persönlich angesprochen fühlt.

Antwort von KatjaR am 14.05.2004, 14:50 Uhr

Hallo,

ich habe eben meine Tochter (2.Klasse)gefragt, wie die Klasse von der Lehrerin angesprochen wird, mit "du" oder "ihr". Sie sagte: Natürlich mit "ihr", das "du" ist ja nur einer alleine!

Gruß
Katja

Re: Naja, es hat schon etwas für sich, dass sich dann jedes Kind persönlich angesprochen fühlt.

Antwort von pede am 14.05.2004, 19:19 Uhr

"Sie sagte: Natürlich mit "ihr", das "du" ist ja nur einer alleine!"

Eben!
Die Kinder sind 6 bis 7 Jahre alt und verstehen "ihr" schon richtig. Es gibt kaum Schüler, die dann denken "Die Lehrerin sagt nicht `du` dann kann ich nicht gemeint sein" und sollten sie es doch tun, dann haben sie gravierende Probleme in anderen Bereichen.

Es ist so ähnlich wie mit diesem unsäglichen "Soll Mama dir etwas zu trinken geben?".
Es gibt doch tatsächlich Mütter, die mit ihren Kindern noch so sprechen, selbst wenn sie schon 5 oder 6 Jahre alt sind.
Ich habe nie so mit meinen Kindern gesprochen und sie wussten immer wen ich meine, wenn ich gefragt haben "Soll ich dir xy geben...?"

Pe

Re: Naja, es hat schon etwas für sich, dass sich dann jedes Kind persönlich angesprochen fühlt.

Antwort von like am 14.05.2004, 22:09 Uhr

Ich glaube kuam, dass ein "Du" was dran ändert, ob ein Kind sich angesprochen fühlt oder nicht. Entweder, es ist grad bei der Sache, dann reagiert es auch auf "Ihr", oder eben nicht, dann hilft auch ein "Du" nichts. Ich rede meine Kinder daheim ja auch mit "Du" an (einzeln, versteht sich) und trotzdem tun sie oft nicht oder erst nach ein oder mehreren weiteren Aufforderungen, was ich sage. Also am "Du" liegt´s sicher nicht, eher am ganzen drumherum, was grad so ablenkt oder wichtiger ist.

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.