1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von KH am 31.10.2004, 17:40 Uhr

Heul, ich bin ja soo traurig.

Ich musste nämlich am Freitag meine erste Klasse nach sieben Wochen hergeben. Die "rechtmäßige" Klassenlehrerin kam aus dem Erziehungsurlaub zurück und übernimmt die Klasse jetzt - etwas früher als erwartet. Der Abschied ist mir schon schwer gefallen. Aber zum Glück haben die Kinder es offensichtlich ganz gut weggesteckt. Alle haben es mit Fassung getragen. Sogar das anhänglichste Kind hat sich ganz schnell umorientiert und die "neue" Lehrkraft sofort akzeptiert.
@Sumse: jetzt wird leider doch nichts aus unserer Brieffreundschaft. Zumindest nicht mit dieser Klasse.
Grüße

 
3 Antworten:

Du Arme!

Antwort von sumse am 31.10.2004, 21:02 Uhr

Och Möönsch, das ist ja schade für dich. Dabei hattest du dich so sehr gefreut. Natürlich bin ich auch ein bisschen traurig wegen der geplanten Brieffreundschaft. Glücklicherweise habe ich meiner Klasse noch nichts davon erzählt!
Was wirst du jetzt tun? Ist es bei euch in Bayern eigentlich üblich, ab und an als "Feuerwehr" eingesetzt zu werden? Musst du das jetzt das ganze Jahr lang mitmachen?

Liebe Grüße
sumse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Jede Lehrkraft muss bei uns für zwei Jahre in die Mobile Reserve,

Antwort von KH am 01.11.2004, 15:04 Uhr

die immer dann einspringt, wenn ein Lehrer krank oder auf Fortbildung ist. Dauert der Einsatz länger als ein halbes Jahr, wird er nicht als Mobilzeit anerkannt. Bei mir hieß es, bis Februar. Da es ohnehin meine Stammschule war, wäre es mir egal gewesen, ob er anerkannt wird oder nicht. Jetzt bin ich Handlungsreisende in Sachen Unterricht und das für mindestens zwei Jahre.
Ich habe zwar die ganze Zeit gewusst, dass ich die Kinder wieder "hergeben" muss, aber es kam jetzt doch sehr plötzlich. Dazu das trübe Novemberwetter bei uns und nicht wissen, was als nächstes kommt - boah das hat sich zu ner kleinen Depression ausgewachsen. Mal schauen dass ich da wieder rauskomme. Danke und sei lieb gegrüßt
Karin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jede Lehrkraft muss bei uns für zwei Jahre in die Mobile Reserve,

Antwort von sumse am 01.11.2004, 19:56 Uhr

Dann pass mal schön auf dich auf :-) Mit Winterdepressionen habe ich viel zu tun-und zwar so richtig :-( (mit Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Herzrasen, Angstattacken, superschwermütigen Gedanken...) Mir hilft: Viel frische Luft, Unternehmungen und Licht! Ich werde mir vielleicht mal eine Lichttherapie verschreiben lassen, mal sehen, ob das was bringt. Vuelleicht auch was für dich?
Fühl dich mal gedrückt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.