*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von dreireicht am 13.01.2005, 17:22 Uhr

Hausaufgaben

Mein Sohn braucht immer sehr lange für die Hausaufgaben, denke ich. Ihm fällt das Lesen und Schreiben nicht so leicht. Er soll jetzt (nach 4 Monaten Schule) einen Brief schreiben und in den Klassenbriefkasten stecken. Eine Woche Zeit hatte er. Er will aber nicht so recht. Jetzt nach 4 Tagen habe ich aufgegeben Ihn zu trietzen. Er denkt auch daß er alles nur einmal lesen muß; auch wenn er noch so stottert. Die Lehrerin meint daß wir üben sollen; schreiben wie lesen. Kann ich es eigendlich so machen ,daß ich ihn nach einer Stunde Hausaufgaben nicht weitermachen lasse weil es sonst zu lang wird??? Ich verliere sonst die Nerven.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.