kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mariakat am 19.07.2004, 11:36 Uhr zurück

Es gibt in Bayern arbeitslose Lehrer, es werden aber nur wenige neue angestellt.

Ab kommenden Schuljahr muessen alle anderen Lehrer eine Stunde mehr arbeiten ohne Gehaltserhoehung, damit die Regierung auch wirklich niemand neues mehr einstellen muss...ES ist echt zum kotzen, anstatt mehr Arbeitsplaetze zu schaffen geht es zu Lasten der angestellten Lehrer und somit letztendlich auch der Kinder.
Gegen solche Lehrerausfaelle kann man nichts machen. JEder von uns kann einen Unfall haben oder einen tragischen Fall in der Familie haben oder an Krebs erkanken oder was auch immer und kann dann laengere Zeit nicht arbeiten. Allerdings muss dann halt die REgierung fuer eine Vertretung sorgen und sollte das Geld lieber dafuer ausgeben, anstatt fuer einen anderen Bloedsinn.
Gruss Mariakat

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht