*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Tämelebäbchi am 12.03.2018, 13:17 Uhr

Das Beste für mein Kind - gilt das auch für andere?

Hier ists ähnlich. Meine beiden großen bekamen die Schule zugewiesen. Muss sagen im Dorf ist die Grundschule direkt gegenüber ;) aber!!! meine ältere Tochter (3 klasse) ging nur klasse 1+2 dort hin. Weil es zu viele Anmeldungen zum schulstart gab das die Räumlichkeiten fehlten fährt sie mit dem Bus zu nem anderen Standort 2 Dörfer weiter. Ihre ganze Klasse aber.. und meine mittlere (klasse 1)besucht die Schule hier im Ort.
Klar ists für mich als mama blöd da ich 3 Kinder habe die Unterschied aus dem Haus und nach Hause kommen.
In der ersten Klasse sind viele Kinder die eigentlich nicht im selben Landkreis wohnen und kein Recht auf den schulplatz hier im Dorf hätten. Sie haben aber auch Geld dafür bezahlt sich "frei" zu kaufen. (Aus dem alten Landkreis und in den anderen rein)
Dann könnte ich ja auch die "schuld" das meine große nun die im Ort befindliche Schule verlassen musste bei den bösen Erstklässler Eltern suchen die ihr Kind bei uns angemeldet haben. Doch das ist eben einfach so... die nutzen ja nur das System welches angeboten wird zu ihren Gunsten. Ich finde es richtig und moralisch vertretbar.
Ja mein Kind wartet nun auf den Bus ohne unterstand, bei jedem Wetter und muss früher los, kommt später nach Hause.. macht ca 40 min pro Tag aus! Gerechnet aufs Jahr ists ne Menge.
Doch dafür weiß ich auch das viele gerade Schulanfänger es hier in der Schule vor Ort besser haben. Viel besser! Die Eltern haben recht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.